Rezept Bratkartoffeln mit Matjes Gurken Sa

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Bratkartoffeln mit Matjes-Gurken-Sa

Bratkartoffeln mit Matjes-Gurken-Sa

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14245
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6844 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Puter mit vier Keulen !
Wenn es bei Ihnen Puter geben soll und viele Gäste kommen, dann ist es besser zwei kleine, als einen großen Puter zu nehmen. Die Garzeit verringert sich wesentlich, und Sie haben vier Keulen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
6  Matjesfilets
1  Salatgurke
1 klein. Zwiebel
1 Bd. Schnittlauch
150 g saure Sahne
2 El. suesse Sahne
- - Pfeffer f.a.d.M.
- - Salz
500 g festkochende Kartoffeln
- - Fett
Zubereitung des Kochrezept Bratkartoffeln mit Matjes-Gurken-Sa:

Rezept - Bratkartoffeln mit Matjes-Gurken-Sa
Matjesfilets in schraege Stuecke, Salatgurke in Stifte, Zwiebel in Ringe und Schnittlauch in Roellchen schneiden. Diese Zutaten vermengen und saure und suesse Sahne daruntermischen. Den Salat mit frisch gemahlenem Pfeffer und etwas Salz abschmecken. Kartoffeln schaelen und auf dem Hobel in feine Scheiben schneiden. Die Kartoffeln rund 15 min. in etwas Fett herausbraten, bis sie knusprig sind. Die Bratkartoffeln mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit dem Matjessalat servieren. * Quelle: Illustrierte Wochenzeitung (IWZ) Nr. 8 vom 25. Februar 1995, Seite 12 ** Gepostet von Sabine Engelhardt Date: 05 Mar 1995 Stichworte: P4, Matjes

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Ernährungspyramide - Grundstein für unsere ErnährungDie Ernährungspyramide - Grundstein für unsere Ernährung
Die Ernährungspyramide gilt als anerkanntes Modell für eine gesunde, ausgewogene Lebensweise. Wer sich nach ihr richtet, vermeidet die typischen Fett-Zuckerfallen, die nicht nur die Kilos in die Höhe schnellen lassen, sondern auch schlapp und müde machen.
Thema 12541 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen
Vollwertkost - Vollwerternährung mit Obst, Gemüse und VollkornbrotVollwertkost - Vollwerternährung mit Obst, Gemüse und Vollkornbrot
Heutzutage kann schon jedes Kind wissen, wie man sich gesund ernährt. Nur scheitert es nicht selten an der Umsetzung, denn letztlich essen die Kinder das, was ihnen die Eltern vorsetzen.
Thema 9014 mal gelesen | 26.02.2008 | weiter lesen
Möhren und Karotten gesundes WurzelgemüseMöhren und Karotten gesundes Wurzelgemüse
Möhren, Karotten, Mohrrüben, Gelberüben – das Wurzelgemüse kennt man sicher schon seit der Steinzeit und unter vielerlei Namen.
Thema 9625 mal gelesen | 25.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |