Rezept Bratkartoffel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Bratkartoffel

Bratkartoffel

Kategorie - Grundlagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 2150
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 93549 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Eine Prise Salz, damit es süßer schmeckt !
Wenn der Eigengeschmack noch verstärkt werden soll, dann geben Sie an süße Speisen eine Prise Salz. An salzige Gerichte geben Sie eine Prise Zucker.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
Zubereitung des Kochrezept Bratkartoffel:

Rezept - Bratkartoffel
Am besten festkochende oder vorwiegend festkochende Kartoffelsorten verwenden. Mehlige Sorten zerfallen beim Wenden leicht. Kartoffeln sollten in der Schale gekocht werden, geschälte Salzkartoffeln zerfallen beim Braten leichter. Heiße, gekochte Kartoffeln pellen und abkühlen lassen. Danach die Kartoffeln in Scheiben oder Würfel schneiden. Möglichst wenig Fett verwenden. Zum Braten eignen sich Butterschmalz, Öl, Butter/Margarine oder Speck. Zuerst das Fett in der Pfanne auf 3, Automatik-Kochstelle 9 oder 11 erhitzen, dann die Kartoffeln hineingeben und auf 2 oder Automatik-Kochstelle 7 - 9 zurückschalten. Die Kartoffeln unter häufigem Wenden goldbraun braten. Mit Salz, Pfeffer und evtl. Majoran würzen. Bratkartoffeln mit Zwiebeln Erst die Kartoffeln in die heiße Pfanne geben, kurz anbraten, dann erst die Zwiebeln dazugeben. Bratkartoffeln mit Speck Den in kleine Würfel geschnittenen durchwachsenen Speck in Öl oder Butterschmalz glasig dünsten, dann die Kartoffelscheiben und etwas später die Zwiebeln zugeben. Geschmackszutaten für Bratkartoffeln können sein: außer Salz und Pfeffer, Zwiebeln, Knoblauch, Majoran, Thymian, ein Bratkartoffelgewürz, Petersilie oder Schnittlauch. Größere Mengen lassen sich sehr gut im Backofen zubereiten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Pizza - Pizzabacken knusprig und locker die Pizza mit RezeptPizza - Pizzabacken knusprig und locker die Pizza mit Rezept
Natürlich gibt es den Lieblingsitaliener um die Ecke. Oder den Lieferservice. Die Tiefkühltruhe und den Imbissstand. Pizzas sind fast überall zu haben - und trotzdem schwören Fans der mediterranen Küche auf selbst gebackene Pizzas.
Thema 67093 mal gelesen | 24.10.2007 | weiter lesen
Kalter Hefeteig aus der Trickkiste der Thüringer BackfrauKalter Hefeteig aus der Trickkiste der Thüringer Backfrau
Einen guten Hefeteig zu bereiten ist nicht so einfach. Kennen auch Sie dieses Gefühl, Sie haben die letzten, süßen Pflaumen des Jahres geerntet und wollen einen letzten, leckeren Kuchen backen, aber der Hefeteig gelingt nicht.
Thema 25704 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Ziegenkäse - Würzig, gesund und leicht säuerlichZiegenkäse - Würzig, gesund und leicht säuerlich
Gute Nachricht für alle Feinschmecker mit Laktoseunverträglichkeit: Ziegenkäse enthält von Natur aus nur ganz wenig Milchzucker, so dass er auch von Käsefans mit Laktoseintoleranz in der Regel ohne Probleme verdaut werden kann.
Thema 12120 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |