Rezept Brathuhn mit Steinpilzen in Rotwein

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Brathuhn mit Steinpilzen in Rotwein

Brathuhn mit Steinpilzen in Rotwein

Kategorie - Geflügel, Huhn, Wein Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26953
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3360 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Schlapper Salat !
Rauke oder Kopfsalat, die durch Lagerung schlapp geworden sind, werden wieder frisch, wenn sie für 5 Minuten in warmem Wasser liegen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Brathuhn
3 El. Olivenöl
50 g Butter
1  Zweig Thymian
4  Gewürznelken
2  Gläser Rotwein
30 g Steinpilze, getrocknet
- - Fleischbrühe
- - Salz
- - Was die Großmutter noch
- - wußte, März 1999
- - Erfasst von Hein Ruehle
- - im Juni 2000
Zubereitung des Kochrezept Brathuhn mit Steinpilzen in Rotwein:

Rezept - Brathuhn mit Steinpilzen in Rotwein
Das Brathuhn in Butter und Olivenöl zusammen mit Thymian und Nelken von allen Seiten bräunen. Salzen. Mit dem Rotwein ablöschen und auf kleiner Flamme köcheln lassen (Flüssigkeit überprüfen, eventuell etwas Fleischbrühe nachgießen). Nach einer halben Stunde die eingeweichten Pilze dazugeben und das Ganze noch einmal 20 Minuten weiter köcheln. Zum Schluß mit Mehlbutter (Mehl mit Butter gut vermischen) die Sauce nach Geschmack binden.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Baumkuchen, sieht lustig aus und schmecktBaumkuchen, sieht lustig aus und schmeckt
Für seine Fans steht außer Frage, dass er der König aller Kuchen ist: der Baumkuchen.
Thema 7411 mal gelesen | 29.11.2008 | weiter lesen
Fingerfood Party mit ausgefallenen Ideen überraschenFingerfood Party mit ausgefallenen Ideen überraschen
Zwar können Fingerfood und Partyhäppchen durchaus ausgefallen und raffiniert sein, aber hier soll einmal Fingerfood der etwas anderen Art vorgestellt werden.
Thema 107352 mal gelesen | 02.03.2007 | weiter lesen
Eisen: Ein kraftvolles SpurenelementEisen: Ein kraftvolles Spurenelement
Eisen (Ferrum) ist ein essentielles Spurenelement und für den menschlichen Körper unverzichtbar. Ob Sauerstofftransport, Zellatmung oder Blutbildung – ohne Eisen geht hier nichts.
Thema 3298 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |