Rezept Brathuhn mit Steinpilzen in Rotwein

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Brathuhn mit Steinpilzen in Rotwein

Brathuhn mit Steinpilzen in Rotwein

Kategorie - Geflügel, Huhn, Wein Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26953
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3727 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Doppeldecker-Torte !
Bei mehrschichtigen Torten quillt die Tortenfüllung leicht heraus, wenn sie angeschnitten werden. Bevor Sie der Torte den letzten Schliff geben, schneiden Sie den obersten Boden in Portionsstücke, und sie lässt sich viel einfacher schneiden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Brathuhn
3 El. Olivenöl
50 g Butter
1  Zweig Thymian
4  Gewürznelken
2  Gläser Rotwein
30 g Steinpilze, getrocknet
- - Fleischbrühe
- - Salz
- - Was die Großmutter noch
- - wußte, März 1999
- - Erfasst von Hein Ruehle
- - im Juni 2000
Zubereitung des Kochrezept Brathuhn mit Steinpilzen in Rotwein:

Rezept - Brathuhn mit Steinpilzen in Rotwein
Das Brathuhn in Butter und Olivenöl zusammen mit Thymian und Nelken von allen Seiten bräunen. Salzen. Mit dem Rotwein ablöschen und auf kleiner Flamme köcheln lassen (Flüssigkeit überprüfen, eventuell etwas Fleischbrühe nachgießen). Nach einer halben Stunde die eingeweichten Pilze dazugeben und das Ganze noch einmal 20 Minuten weiter köcheln. Zum Schluß mit Mehlbutter (Mehl mit Butter gut vermischen) die Sauce nach Geschmack binden.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Möhren und Karotten gesundes WurzelgemüseMöhren und Karotten gesundes Wurzelgemüse
Möhren, Karotten, Mohrrüben, Gelberüben – das Wurzelgemüse kennt man sicher schon seit der Steinzeit und unter vielerlei Namen.
Thema 10010 mal gelesen | 25.03.2008 | weiter lesen
Likör von der Medizin zum MixgetränkLikör von der Medizin zum Mixgetränk
Ungefähr im Jahre 1000 entstanden die ersten Vorläufer des heutigen Likör. Einige Quellen berichten von den Brüdern des Ordens Romualdo, die versuchten mit Ihrer Mischung aus Pflaumen und destilliertem Alkohol die Malaria zu bekämpfen.
Thema 9190 mal gelesen | 13.03.2007 | weiter lesen
Hirschhornwegerich - Eine Salatpflanze mit historischen WurzelnHirschhornwegerich - Eine Salatpflanze mit historischen Wurzeln
Schon im 16. Jahrhundert verspeiste man die dekorativen, gezähnten Blätter des Hirschhornwegerichs (Plantago coronopus) als Salat oder Gemüse. Doch damals unter verschiedenen Namen.
Thema 17637 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |