Rezept Braten in Salzkruste

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Braten in Salzkruste

Braten in Salzkruste

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8652
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 23463 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Schnelle Schokoglasur !
Die Schokoladenglasur wird schneller trocken, wenn Sie einen Esslöffel Kokosfett mit darunter mischen. Vorher schmelzen und darunter rühren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
Zubereitung des Kochrezept Braten in Salzkruste:

Rezept - Braten in Salzkruste
1 Schweine- oder Rinderbraten (Rinderbraten schmeckt sehr gut) wir hatten einen Braten von ca. 750 g fuer 2 Personen 500 g Salz Das Salz wird auf ein Blech geschuettet, sodass die bedeckte Stelle groesser als das Fleischstueck ist, zudem sollte die Salzschicht etwa fingerdick sein. Der Braten wird nun ungewuerzt auf das Salz gelegt und im Umluft- oder im E-Herd bei ca. 190 GradC ( Umluft ) solange gebacken bis eine dunkle Kruste entstanden ist( ca. 1 - 2 Std.). Unbedingt beachten: Waehrend des Bratens ist der Backofen geschlossen zu halten, falls man ihn doch oeffnen sollte, hat man einen total versalzenen Braten. Nach der angegebenen Zeit kann gefahrlos der Backofen geoeffnet werden. ** From: Winfried_Riemann@p2.f420.n2456.z2.schiele-ct.de Date: Tue, 05 Apr 1994 Newsgroups: fido.ger.kochen Stichworte: Fleischgerichte, Schweinefleisch, Rindfleisch, Fido

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Cucina & Cultura - Die Kulturgeschichte der italienischen KücheCucina & Cultura - Die Kulturgeschichte der italienischen Küche
Zweieinhalbtausend Jahre italienischer Küchengeschichte in einem Band versammelt: Ein Lesegenuss, der auch zum praktischen Studium in Italien wie in der eigenen Küche anregt.
Thema 6253 mal gelesen | 24.08.2008 | weiter lesen
Johann Lafer - ein Koch-Genie und erfolgreicher UnternehmerJohann Lafer - ein Koch-Genie und erfolgreicher Unternehmer
Er ist seit Jahren einer der bekanntesten Fernsehköche. Scheinbar allgegenwärtig lächelt Johann Lafer dem Konsumenten aus diversen Medien entgegen.
Thema 12076 mal gelesen | 15.04.2008 | weiter lesen
Mit welchen Speisen übersteht man die Hundstage?Mit welchen Speisen übersteht man die Hundstage?
Die heißeste Zeit des Sommers zwischen Juli und August ist auch die Zeit, in der gerade alten Menschen, aber auch jüngeren Leuten der Appetit vergeht. Viele Leute haben bei Temperaturen von über 30° Celsius keinen Hunger, essen kaum etwas und fühlen sich schlapp.
Thema 7033 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |