Rezept Brataepfel mit Mandelcreme

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Brataepfel mit Mandelcreme

Brataepfel mit Mandelcreme

Kategorie - Suessspeise, Warm, Apfel Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28518
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3011 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 2 Versendet: 0

Küchentipp: Saubere Hände beim Hackbraten !
Geben Sie alle Zutaten für den Hackbraten in einen sauberen, geräumigen Gefrierbeutel. Fest durchkneten und einen Laib formen. Dann lassen Sie den Teig aus dem Beutel direkt auf das Blech gleiten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
8 mittl. Kochfeste Aepfel
1  Zitrone; Saft
2 El. Johannisbeergelee oder Himbeer- oder Brombeergelee
150 g Mascarpone
50 g Gemahlene Mandeln
1  Eigelb
100 g Backmarzipan
25 g Pinienkerne
2 dl Weisswein
- - Annemarie Wildeisen Meyers Modeblatt 41/99 Umgew. von Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Brataepfel mit Mandelcreme:

Rezept - Brataepfel mit Mandelcreme
Die Aepfel waschen und einen Deckel wegschneiden. Mit einem Apfelausstecher das Kerngehaeuse grosszuegig herausholen, so dass eine Hoehlung zum Fuellen entsteht. Die Fruechte mit Zitronensaft bestreichen und in eine gut ausgebutterte Gratinform setzen. Je etwas Gelee in die Aepfel verteilen. Mascarpone, Mandeln und Eigelb verruehren. Das Marzipan an der Bircherraffel dazureiben und alles gut mischen. In die Aepfel fuellen und diese mit Pinienkernen bestreuen. Mit dem Weisswein umgiessen. Die Aepfel im auf 180 Grad vorgeheizten Ofen auf der untersten Rille etwa dreissig Minuten braten; je nach Apfelsorte kann die Bratzeit 5 ~- 10 Minuten variieren. Heiss oder lauwarm servieren. :Fingerprint: 21641924,101318686,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Margarine - ein Kunstprodukt zum StreichenMargarine - ein Kunstprodukt zum Streichen
Aus der gesunden Ernährung ist die Margarine heutzutage nicht mehr wegzudenken. Sie ist überwiegend pflanzlicher Natur und in der halbfetten Variante deutlich leichter als Butter.
Thema 3325 mal gelesen | 25.09.2009 | weiter lesen
Lebkuchen - Nürnberger Lebkuchen weltbekannt und einzigartigLebkuchen - Nürnberger Lebkuchen weltbekannt und einzigartig
In Nürnberg beginnt Weihnachten spätestens im August – schließlich ist die geschichtsträchtige fränkische Metropole das Zentrum der deutschen Lebkuchenbäckerei.
Thema 7760 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen
Die Abalone - ein delikater MeeresbewohnerDie Abalone - ein delikater Meeresbewohner
Ob Meerohr, Seeohr, Seeopal, Ormer oder Paua - gemeint ist immer die Abalone (Haliotis midae), eine Meeresfrucht, von der es weltweit um die 100 verschiedene Arten gibt.
Thema 13478 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |