Rezept Brasse toskanisch, mit Tomaten, Zucchini und Oliven

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Brasse toskanisch, mit Tomaten, Zucchini und Oliven

Brasse toskanisch, mit Tomaten, Zucchini und Oliven

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15471
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9008 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Banane !
Beruhigen die Nerven, man ißt sie bei Magen und Nierenerkrankungen, gegen Gicht

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
2  Bratfertige Zahnbrassen a 500 g Zitronensaft
75 g Zwiebeln, gehackt
4 El. Olivenoel
500 g Tomaten
150 g Rote Paprikaschote
300 g Zucchini Salz, Pfeffer
1 Tl. Estragon, getrocknet
1 Tl. Rosmarin, getrocknet
1/8 l Weisswein
10  Schwarze Oliven
1/2  Bd. Frisches Basilikum
2  Knoblauchzehen, zerdrueckt
Zubereitung des Kochrezept Brasse toskanisch, mit Tomaten, Zucchini und Oliven:

Rezept - Brasse toskanisch, mit Tomaten, Zucchini und Oliven
Fische innen und aussen kalt abbrausen, trockentupfen, in daumenbreiten Abstand halbzentimetertief einschneiden, mit Zitronensaft betraeufeln. Zugedeckt ziehen lassen. Zwiebel und Knoblauch in einer grossen Kasserolle oder Ofenpfanne mit drei Essloeffeln Oel glasig duensten. Tomaten kurz in kochendes Wasser tauchen, pellen, vierteln und entkernen. Paprikaschote und Zucchini putzen und waschen, Paprika in duenne Streifen, Zucchini in Scheiben schneiden. Alles zur Zwiebelmischung geben, salzen und pfeffern. Wein angiessen und aufkochen. Fische salzen und pfeffern, aufs Gemuese legen. Restliches Oel daruebertraeufeln, im vorgeheizten Ofen bei 200 GradC 25 bis 30 Minuten duensten, Fische nach der halben Garzeit umdrehen. Zehn Minuten vor Garzeitende Oliven hinzufuegen, Basilikumblaetter von den Stielen zupfen, zu Streifen schneiden und ueber die Fische streuen. Mit Stangenweissbrot auftragen. * Delikater Fisch nach einem Rezept aus Mittelitaliens Feinschmeckerland * schaft: Dazu passt ab besten ein trockener Weisswein aus der Region - * z.B. Galestro, Vernaccia oder Val d' Arbia. ** Quelle: Hoerzu-Fernsehzeitschrift, abgetippt und in Mm-Form. gebracht ** von Peter Mackert, 2:246/8105.0 Erfasser: P. Mackert Datum: 11.05.1995 Stichworte: Italien, Gourmet, Paprika, Zucchini ** Gepostet von Peter Mackert Date: Thu, 11 May 1995 Stichworte: Fisch, P2

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der Speisewagen - reisen und speisenDer Speisewagen - reisen und speisen
Den Luxus, sich während der Zugfahrt einen kleinen Imbiss oder eine opulente Mahlzeit gönnen zu können, gibt es seit 1868. Damals wurde auf der amerikanischen Chicago & Dalton Railroad der erste Speisewagen der Welt in Betrieb genommen.
Thema 3733 mal gelesen | 03.07.2009 | weiter lesen
Bio Angebote im Supermarkt, sind vielfältig und GesundBio Angebote im Supermarkt, sind vielfältig und Gesund
In der Biowelt ist tierisch viel los: Während noch in den 90er Jahren nur Idealisten und 100prozentige Überzeugungstäter zum weit entfernten Hofladen fuhren oder den Schritt in den Naturkostladen wagten.
Thema 6471 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen
Chips - Kartoffelchips sind kein süßes VergnügenChips - Kartoffelchips sind kein süßes Vergnügen
Ob während der Fußballhauptsaison, abends vor dem Fernseher oder als beliebter Knabberspaß: Kartoffelchips und Chips sind in aller Munde und ein beliebter Knabberspaß.
Thema 18550 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |