Rezept Braetbraten (mit Schinken und Mais)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Braetbraten (mit Schinken und Mais)

Braetbraten (mit Schinken und Mais)

Kategorie - Fleisch, Kalb, Schinken, Mais Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25491
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3508 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kampfer !
Ausgleichend, sehr typ- und stimmungsbezogene, anregende Oder beruhigende Wirkung; z.B. bei Nervosität und Abgeschlagenheit. Desinfizierend: der Geruch ist scharf, ähnlich dem von Eukalyptus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
750 g Kalbsbraet
300 g Schinkenwuerfel
3  Gewuerzgurken
1  Rote Peperoni
1.5 El. Petersilie
2  Eier
0.5 Dos. Maiskoerner
1 El. Maizena; Maisstaerke
1 Tl. Paprika
2 Tl. Worcestersauce
- - A. Bachmann, Bolligen aus Berner Landfrauen kochen
- - MM von Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Braetbraten (mit Schinken und Mais):

Rezept - Braetbraten (mit Schinken und Mais)
Kalbsbraet, Schinkenwuerfel und gewuerfelte Gewuerzgurken gut vermischen. Rote Peperoni fein schneiden und zusammen mit Petersilie kurz andaempfen und dazugeben. Eier aufschlagen, Maiskoerner abtropfen lassen und mit Maizena, Paprika und Worcestersauce vermischen. Alle Zutaten mischen und in eine gut gefettete Cakeform fuellen. Dreissig Minuten im Kuehlschrank stehen lassen. Bei guter Mittelhitze (200 Grad) 50 bis 60 Minuten backen. Bevor man den Braten aus der Form nimmt, 5 bis 10 Minuten stehen lassen. Mit einem gemischten Salat, frischen Broetli und Rotwein servieren. :Fingerprint: 21064873,101318768,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schnittlauch ein würziges Kraut für Salate und GerichteSchnittlauch ein würziges Kraut für Salate und Gerichte
Ein Hauch von Knoblauch im Geschmack, eine deutliche Zwiebelnote im Geruch – und doch ist er so herrlich leicht und bekömmlich: der Schnittlauch.
Thema 6181 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen
Die Mexikanische Küche, bunt und feurigDie Mexikanische Küche, bunt und feurig
Chili con Carne, Tacos oder Tortillas in allerlei Variationen – und was hat die mexikanische Küche wohl sonst noch zu bieten? Eine ganze Menge, denn dass Mexiko ein Schmelztiegel der verschiedensten Kulturen ist, zeigt sich auch in der Landesküche.
Thema 7677 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen
Mohn verfügt über Mineralsoffe und essentielle FettsäurenMohn verfügt über Mineralsoffe und essentielle Fettsäuren
Früher leuchteten die roten Blüten des Klatschmohns in jedem Getreidefeld, dann wurden sie mit Unkrautvernichtungsmitteln vertrieben.
Thema 6468 mal gelesen | 26.01.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |