Rezept Bouletten Original Berliner

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Bouletten - Original Berliner

Bouletten - Original Berliner

Kategorie - Fleisch, Schwein, Rind, Pfanne, Berlin Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26065
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 34779 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Keine Reste im Joghurtbecher !
Stechen Sie kurz mit dem Messer in den Beckerboden des Joghurts. Der Joghurt lässt sich dann ohne Rest problemlos aus dem Becher stürzen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
400 g Hackfleisch, gemischt (halb Rind, halb Schwein
1  Schrippe (grosse Semmel)
1  Ei
- - Salz
- - Pfeffer
- - Muskatnuss
- - Bratfett (halb Schmalz, halb Butter)
- - Micha Eppendorf 05.03.2000
Zubereitung des Kochrezept Bouletten - Original Berliner:

Rezept - Bouletten - Original Berliner
400 g halb mageres Schweinefleisch, halb mageres Rindfleisch durch die Maschine drehen, mit einer eingeweichten, dann ausgedrueckten und gut verruehrten Schrippe (Berliner Semmel), einer fein gehackten Zwiebel und einem Ei zusammenarbeiten. Mit Pfeffer, Salz und einem Hauch Muskatnuss abschmecken und nochmals gut durcharbeiten. Runde Kloesse formen, die Kloesse etwas flachdruecken, in Mehl wenden, in heissem Fett schwimmend braun braten, gut abtropfen lassen. Diese beliebten Bouletten werden warm in einer Sauce, die aus den Bratrueckstaenden bereitet wurde, oder kalt gegessen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kochen mit der Mikrowelle, gesund oder nicht?Kochen mit der Mikrowelle, gesund oder nicht?
Mikrowellenherde gibt es heutzutage in fast jedem Haushalt, aber auch in Restaurants und Kantinen.
Thema 14422 mal gelesen | 10.04.2009 | weiter lesen
Gemüsesalat - Salate zum GrillenGemüsesalat - Salate zum Grillen
Jeder kennt sie, die schönen Gartenpartys, ob im eigenen Garten oder in dem von Freunden und Bekannten. Und wenn dann die Frage kommt ob man einen Salat mitbringt, sind Kartoffel-, Gurken- und Nudelsalat meist schon vergeben.
Thema 23987 mal gelesen | 15.05.2007 | weiter lesen
Ysop - das Josefskraut in der KücheYsop - das Josefskraut in der Küche
Sein herber, leicht bitterer und erfrischender Geschmack erinnert an Rosmarin oder Salbei. Wie sie ist auch der Ysop im Mittelmeerraum heimisch.
Thema 19259 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |