Rezept Boterkletskoppen Buttergebäck

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Boterkletskoppen - Buttergebäck

Boterkletskoppen - Buttergebäck

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21899
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2313 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kalte Bananen !
Bewahren Sie reife Bananen im Kühlschrank auf, der Reifeprozess wird dadurch verzögert. Durch die Kälte verfärbt sich die Schale zwar braun, aber die Frucht bleibt davon unbeeinflusst.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
60 g Mandeln, Blättchen
100 g Butter
125 g Zucker, brauner Rohr-
1  Pk. Vanillezucker
1 El. : Wasser
125 g Mehl
1 1/2 El. Mandeln, gehackt
1 1/2 El. Haselnüsse, gehackt
- - notiert: M.Peschl
Zubereitung des Kochrezept Boterkletskoppen - Buttergebäck:

Rezept - Boterkletskoppen - Buttergebäck
AM Vortag: Mandelblättchen ohne Fett leicht rösten, beiseite stellen. Fett mit Zucker, Vanillin und Wasser verrühren, 3 min mit dem Handmixer durcharbeiten. Mehl nach und nach unterrühren. Zuletzt gehackte Nüsse einarbeiten. Auf bemehlter Arbeitsfläche Rollen von 1,5 cm Durchmesser formen. Zugedeckt über Nacht im Kühlschrank ruhen lassen. AM Backtag: Teigrollen in 3 mm dünne Scheibchen schneiden. In etwa 4 cm Anstand auf ein Blech mit Backpapier setzen, flachdrücken und mit Mandelblättchen bestreuen. Im vorgeheizten Rohr bei 175 C 4 min backen. Danach sofort mit einem runden Ausstecher (3,5 cm) die heißen Plätzchen exakt ausstechen. Vom Blech nehmen, abkühlen lassen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Jod - wie kann ich Jodmangel vorbeugen?Jod - wie kann ich Jodmangel vorbeugen?
Jod gehört zu den Spurenelementen – die heißen unter anderem so, weil sie für den Körper in äußerst geringen Mengen gut und nützlich sind. Die Weltgesundheitsorganisation WHO bewertet Deutschland als mittelschweres Jodmangelgebiet.
Thema 4810 mal gelesen | 04.10.2008 | weiter lesen
Preiswerte Kartoffelgerichte zum selber machenPreiswerte Kartoffelgerichte zum selber machen
In früheren Jahrhunderten trug die Kartoffel erheblich dazu bei, dass die Menschen Krisen und Hungersnöte besser überstanden.
Thema 6553 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen
Zink in Lebensmittel ist gut für Haut, Haare und HormoneZink in Lebensmittel ist gut für Haut, Haare und Hormone
Ist die kalte Jahreszeit erst wieder im Anmarsch, so häufen sich auch wieder Schnupfen, Grippe & Co. Ein Spurenelement kann das Immunsystem auf Trab bringen: Zink.
Thema 39570 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.05% |