Rezept Borstsch mit Pilzen und Backpflaumen (Borschtsch)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Borstsch mit Pilzen und Backpflaumen (Borschtsch)

Borstsch mit Pilzen und Backpflaumen (Borschtsch)

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17362
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2796 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sahne (Rahm) einfrieren !
Schlagsahne im Originalbehälter lässt sich bestens einfrieren, wenn zwischen Inhalt und Deckel noch etwa 1cm „Luft“ ist.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
400 g Rote Rueben; Randen
300 g Weisskraut; Kabis
400 g Kartoffeln
200 g Backpflaumen
100 g Tomatenmark
100 g Getrocknete Pilze
2 l Wasser
1  Zwiebel
1  Moehre
1  Petersiliewurzel
2 El. Butter; oder Fett
1 Tl. Weizenmehl
- - Salz
- - Pfeffer
- - Petersilie; oder Dill
Zubereitung des Kochrezept Borstsch mit Pilzen und Backpflaumen (Borschtsch):

Rezept - Borstsch mit Pilzen und Backpflaumen (Borschtsch)
Die Pilze in Wasser kochen. Die geschaelten roten Rueben in duenne Streifen schneiden, in Fett und mit Tomatenmark sowie Pilzbruehe ansetzen und duensten. Gleichzeitig werden die feingeschnittene Zwiebel, in Streifen geschnittene Moehre und Petersilienwurzel sowie Mehl mit dem restlichen Tomatenmark geduenstet. In der kochenden Pilzbruehe feingeschnittenes Weisskraut zum Kochen bringen und nach dem Aufkochen die geschnittenen Kartoffeln zugeben, 10 bis 15 Minuten kochen lassen. Anschliessend die geduenstete rote Ruebe, das angeduenstete Wurzelwerk, Zwiebel und Mehl mit Tomatenmark, die geschnittenen gekochten Pilze, mit Zucker in etwas Wasser gekochten Backpflaumen zusammen mit dem Sud, Salz und Pfeffer zugeben und weitere 7 bis 10 Minuten kochen. Borstsch mit feingewiegter Petersilie servieren * Quelle: Gepostet von Jules Hunsperger, 17.09.94 Stichworte: Suppe, Eintopf, Rande, Pflaume, Ukraine, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Tiefkühlkost - frisch aus der Tiefkühltruhe wie gesund ist Tiefkühlkost?Tiefkühlkost - frisch aus der Tiefkühltruhe wie gesund ist Tiefkühlkost?
Die tiefgefrorene Pizza ist Dauergast in deutschen Kühltruhen und eine sichere Lösung für spontane Heißhungerattacken in Kombination mit akuter Koch-Unlust. Bislang galt die Tiefkühl-Pizza eher als eine Sünde zwischendurch.
Thema 9086 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen
Pilze in Bildern und Rezepten - Zunderschwamm und HexenröhrlingPilze in Bildern und Rezepten - Zunderschwamm und Hexenröhrling
Eichhase und Schopftintling, Gitterschwamm und Satanzspilz, Ästiger Stachelbart und Wetterstern – Liebhaber von Wörtern, alten Grafiken und Pilzen werden ihre Freude haben an diesem Einblick in die jahrhundertealte Beziehung zwischen Mensch und Pilz.
Thema 8388 mal gelesen | 07.12.2007 | weiter lesen
Die britische Küche, einfach bis genialDie britische Küche, einfach bis genial
Viele Spottlieder wurden auf die britische Küche gesungen und wolle man behaupten, es träfe nicht zu, würde man sich unglaubwürdig machen. Andererseits besteht die englische Gastronomie nicht nur aus Fish und Chips, sondern hat durchaus mehr zu bieten.
Thema 6079 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |