Rezept Borstsch mit Pilzen und Backpflaumen (Borschtsch)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Borstsch mit Pilzen und Backpflaumen (Borschtsch)

Borstsch mit Pilzen und Backpflaumen (Borschtsch)

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17362
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2747 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tomaten leicht geschält !
Tomaten lassen sich leicht schälen, wenn Sie die Früchte in kochendes Wasser tauchen oder mit kochendem Wasser überbrühen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
400 g Rote Rueben; Randen
300 g Weisskraut; Kabis
400 g Kartoffeln
200 g Backpflaumen
100 g Tomatenmark
100 g Getrocknete Pilze
2 l Wasser
1  Zwiebel
1  Moehre
1  Petersiliewurzel
2 El. Butter; oder Fett
1 Tl. Weizenmehl
- - Salz
- - Pfeffer
- - Petersilie; oder Dill
Zubereitung des Kochrezept Borstsch mit Pilzen und Backpflaumen (Borschtsch):

Rezept - Borstsch mit Pilzen und Backpflaumen (Borschtsch)
Die Pilze in Wasser kochen. Die geschaelten roten Rueben in duenne Streifen schneiden, in Fett und mit Tomatenmark sowie Pilzbruehe ansetzen und duensten. Gleichzeitig werden die feingeschnittene Zwiebel, in Streifen geschnittene Moehre und Petersilienwurzel sowie Mehl mit dem restlichen Tomatenmark geduenstet. In der kochenden Pilzbruehe feingeschnittenes Weisskraut zum Kochen bringen und nach dem Aufkochen die geschnittenen Kartoffeln zugeben, 10 bis 15 Minuten kochen lassen. Anschliessend die geduenstete rote Ruebe, das angeduenstete Wurzelwerk, Zwiebel und Mehl mit Tomatenmark, die geschnittenen gekochten Pilze, mit Zucker in etwas Wasser gekochten Backpflaumen zusammen mit dem Sud, Salz und Pfeffer zugeben und weitere 7 bis 10 Minuten kochen. Borstsch mit feingewiegter Petersilie servieren * Quelle: Gepostet von Jules Hunsperger, 17.09.94 Stichworte: Suppe, Eintopf, Rande, Pflaume, Ukraine, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kürbis - Kürbisse sind echte Alleskönner mit RezeptideenKürbis - Kürbisse sind echte Alleskönner mit Rezeptideen
Sie machen sich bestens als ausgehöhlte Grinsefratzen mit flackernder Kerze im Innern, um an Halloween bösen Geister von Hauseingängen fernzuhalten – doch Kürbisse haben noch mehr Qualitäten:
Thema 11074 mal gelesen | 17.09.2007 | weiter lesen
Toast Hawaii - schnell, leicht und schmackhaftToast Hawaii - schnell, leicht und schmackhaft
Einen Hauch weite Welt brachte er in die biederen 50er-Jahre-Küchen und verband angesichts der damaligen Hausmannskost geradezu kühn Süßes mit Salzigem: der Toast Hawaii.
Thema 32507 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen
Bienenstich Kuchen - das Geheimnis ist die Bienenstichcreme mit RezeptideeBienenstich Kuchen - das Geheimnis ist die Bienenstichcreme mit Rezeptidee
Der Zufall sorgt oft für die besten Geschichten – und manchmal auch für die köstlichsten Rezepte – wie bei Großmutters Kuchenklassiker, dem soften Bienenstich.
Thema 68208 mal gelesen | 26.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |