Rezept Borretsch Borrago officinalis Info

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Borretsch - Borrago officinalis - Info

Borretsch - Borrago officinalis - Info

Kategorie - Aufbau, Info, Kraeuter, Borretsch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26155
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5011 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fisch in Milch auftauen !
Ist der Fisch eingefroren, dann sollten die ihn in Milch auftauen. Der Gefriergeschmack wird herausgezogen, und das Aroma des Fisches wird wesentlich verbessert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Micha Eppendorf 16.03.2000
Zubereitung des Kochrezept Borretsch - Borrago officinalis - Info:

Rezept - Borretsch - Borrago officinalis - Info
Borretsch: ein hoechst "vornehmes Gewuerz" aus der Familie der Borraginazeen, sozusagen orientalischer Hochadel. Mittlerweile waechst Borretsch auch bei uns, sogar wild. Er riecht und schmeckt ein bisschen nach Gurke, ein bisschen nach Zwiebel. Als Gewuerz nehmen Sie die frischen Bl#ttchen. Sie koennen auch die blauen Bl#ten verwenden (z. B. zu suessen Desserts). Borretsch muss immer fein geschnitten werden. Er passt in die Salatsauce und vetraegt sich auch mit anderen Gewuerzen wie Dill, Schnittlauch, Petersilie, Zitronenmelisse. Geben Sie ihn in: Gemuese: Rotkraut, Weisskraut, Wirsing, weisse Bohnen, Rohkost, Schwarzwurzel. Suppen: Kartoffel-. Salate: Spinat-, Endivien-, gruener, Gurken-, Kartoffel-. Fleisch: Hammel, Nieren. Fisch: Aal. Verschiedenes: Kraeueteromelett, Senf- und Rahmsauce, Kraeuter- und Tomatensauce. Borretsch verwenden Sie am besten frisch, obwohl er sich auch zum Trocknen eignet. Auf keinen Fall sollten Sie ihn mitkochen lassen, sondern immer erst kurz vor dem Anrichten zugeben. Borretschtee wirkt schweisstreibend, entwaessernd und schmerzlindernd bei inneren Entzuendungen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ernährung für junge und schlaue KöpfeErnährung für junge und schlaue Köpfe
Richtig ernährt haben Kinder immer die Nase vorne. Um in der Schule und im Alltag fit im Kopf zu sein, müssen sie regelmäßig alle wichtigen Nährstoffe über die Nahrung zu sich nehmen.
Thema 6835 mal gelesen | 04.04.2007 | weiter lesen
Mineralwasser - Luxus Wasser liegt im aktuellem TrendMineralwasser - Luxus Wasser liegt im aktuellem Trend
Wer Durst hat, trinkt Wasser. Und der Durst wird gelöscht. Wer ein bisschen Durst hat und zudem etwas Besonderes sein möchte, trinkt ein Luxus-Wasser.
Thema 10252 mal gelesen | 20.06.2008 | weiter lesen
Ziegenkäse - Würzig, gesund und leicht säuerlichZiegenkäse - Würzig, gesund und leicht säuerlich
Gute Nachricht für alle Feinschmecker mit Laktoseunverträglichkeit: Ziegenkäse enthält von Natur aus nur ganz wenig Milchzucker, so dass er auch von Käsefans mit Laktoseintoleranz in der Regel ohne Probleme verdaut werden kann.
Thema 12075 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |