Rezept Boranie Badenjan, Auberginen mit Quark

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Boranie Badenjan, Auberginen mit Quark

Boranie Badenjan, Auberginen mit Quark

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15470
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3706 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Versalzene Salatsoße !
Die Vinaigrette lässt sich ganz schnell retten, indem man etwas Brühe oder Weißwein verlängert und Sie tropfenweise unter ein frisches, verquirltes Ei schlägt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg Auberginen
- - Salz
180 ml Oel
1  Zwiebel
1 El. Tomatenmark
1/2 Tl. Cayennepfeffer
1 Tl. Korianaderkoerner; gemahlen
1  Tomate
3  Knoblauchzehen
250 g Magerquark
Zubereitung des Kochrezept Boranie Badenjan, Auberginen mit Quark:

Rezept - Boranie Badenjan, Auberginen mit Quark
Auberginen streifig schaelen, quer in ein Zentimeter dicke Scheiben schneiden und nebeneinander auf Kuechenpapier legen. Mehrfach mit einer Gabel einstechen, mit reichlich Salz bestreuen und zwei bis drei Stunden Wasser ziehen lassen. Die Auberginenscheiben trockentupfen und in einer grossen Pfanne portions- weise in 120 ml Oel von beiden Seiten goldbraun anbraten. Herausnehmen. Zwiebel pellen, wuerfeln und in der Pfanne im restlichen Oel glasig duensten. Tomatenmark mit 100 ml warmem Wasser verruehren, zur Zwiebel geben und alles dicklich einkochen. 125 ml Wasser dazugiessen, aufkochen und mit Salz, Cayennepfeffer und Koriander wuerzen. Die Haelfte der Sauce beiseite stellen. Auberginenscheiben in die Pfanne schichten, die Tomate in Scheiben darauflegen, mit der Sauce uebergiessen. Zugedeckt bei milder Hitze fuenf bis zehn Minuten garen. Knoblauch durchpressen, mit dem Quark und zwei bis drei Essloeffel Wasser glatt verruehren und salzen. Auf einer grossen Servierplatte 2/3 des Quarks duenn verstreichen. Auberginen und Tomaten darauf anordnen und mit dem restliche Quark garnieren. Im Menue eine vegetarische Vorspeise, mit Brot oder Reis ein kleines Hauptgericht, reicht fuer vier bis sechs Personen Zubereitung: ca. 45 Minuten + Ruhezeit Pro Portion: ca. 291 kcal * Quelle: Simin Heiderfazel posted by K.-H. Boller modified by Bollerix ** Gepostet von K.-H. Boller Date: Thu, 18 May 1995 Stichworte: Gemuese, Auberginen, Vegetarisch, Afghanistan, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gemüse vom Balkon - Tomate, Paprika, Peperoni kein ProblemGemüse vom Balkon - Tomate, Paprika, Peperoni kein Problem
Passionierte Hobbygärtner wissen, dass Gemüse aus dem Supermarkt niemals so erfrischend, aromatisch und rein schmecken kann wie das aus dem eigenen Anbau.
Thema 18665 mal gelesen | 15.04.2008 | weiter lesen
Rooibos Tee - Rotbusch Tee der aus SüdafrikaRooibos Tee - Rotbusch Tee der aus Südafrika
Seine Anhänger sind kreativ - nicht nur in der Aussprache des Wortes Rooibos, sondern auch in seiner Anwendung. Rooisbos- oder Rotbusch Tee ist mehr als nur eine koffeeinfreie Alternative zu Grün- und Schwarztees.
Thema 10937 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen
Woran man erkennt, ob Obst und Gemüse frisch ist!Woran man erkennt, ob Obst und Gemüse frisch ist!
Jeder kennt es, man steht vor dem Obst- und Gemüseregal und weiß nicht, wo man getrost zugreifen kann. Dabei ist es gar nicht so schwierig, die Frische und Reife zu erkennen.
Thema 32313 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |