Rezept Boranie Badenjan Auberginen mit Quark

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Boranie Badenjan - Auberginen mit Quark

Boranie Badenjan - Auberginen mit Quark

Kategorie - Gemuese, Tomate, Quark, Afghanistan Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27782
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7472 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Das Eigelb bleibt in der Mitte !
Wenn Sie russische oder gefüllte Eier machen, drehen Sie die Eier während des Kochens hin und wieder um, damit das Eigelb in der Mitte erstarrt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg Auberginen
- - Salz
180 ml Oel
1  Zwiebel
1 El. Tomatenmark
100 ml Wasser (I)
125 ml Wasser (II)
1/2 Tl. Cayennepfeffer
1 Tl. Korianderkoerner; gemahlen
1  Tomate
2  Knoblauchzehen; evt. die Haelfte mehr
250 g Magerquark
2 El. Wasser (III)
Zubereitung des Kochrezept Boranie Badenjan - Auberginen mit Quark:

Rezept - Boranie Badenjan - Auberginen mit Quark
Auberginen streifig schaelen, quer in 1 cm dicke Scheiben schneiden und nebeneinander auf Kuechenpapier legen. Mehrfach mit einer Gabel einstechen, mit reichlich Salz bestreuen und 2-3 Stunden Wasser ziehen lassen. Auberginenscheiben trockentupfen und in einer grossen Pfanne portionsweise in 2/3 des Oels von beiden Seiten goldbraun anbraten. Herausnehmen. Zwiebel pellen, wuerfeln und in der Pfanne im restlichen Oel glasig duensten. Tomatenmark mit warmem Wasser (I) verruehren, zur Zwiebel geben und dicklich einkochen. Wasser (II) dazugiessen, aufkochen und mit Salz, Cayennepfeffer und Koriander wuerzen. Die Haelfte der Sauce beiseite stellen. Auberginenscheiben in die Pfanne schichten, die Tomate in Scheiben darauflegen, mit der Sauce uebergiessen. Zugedeckt bei milder Hitze 5-10 Minuten garen. Knoblauch durchpressen, mit dem Quark und dem Wasser (III) glatt verruehren und salzen. Auf einer grossen Servierplatte 2/3 des Quarks duenn verstreichen. Auberginen und Quark darauf anordnen und mit dem restlichen Quark garnieren. Im Menue eine vegetarische Vorspeise, mit Brot oder Reis ein kleines Hauptgericht.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Soja Kulturgeschichte der braunen BohneSoja Kulturgeschichte der braunen Bohne
Das nährstoffreichste Mitglied der Bohnenfamilie liefert heutzutage für Millionen von Menschen leicht verdauliches pflanzliches Protein sowie Grundsubstanzen für hunderte chemischer Produkte.
Thema 7413 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen
Schlank Schlafen mit der Trennkost zum Erfolg Teil 2Schlank Schlafen mit der Trennkost zum Erfolg Teil 2
Wie Sie zum Beispiel noch mehr Ihren Stoffwechsel ankurbeln können und so noch schneller die Pfunde verlieren. Einige die sich für diese Nahrungsmöglichkeit der Trennkost ohne zu hungern entschieden haben machen keinen Sport.
Thema 276208 mal gelesen | 06.08.2007 | weiter lesen
Argan Öl aus Marokko Schönheitspflege von innen und außenArgan Öl aus Marokko Schönheitspflege von innen und außen
Als Gourmet-Speiseöl wird es gepriesen, es sei das beste Öl der Welt, der Trüffel unter den Ölen, das flüssige Gold Marokkos: Argan-Öl. Doch das kostbare, schmackhafte Öl nährt auch von außen: es verjüngt die Haut.
Thema 60036 mal gelesen | 06.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |