Rezept Bollito misto

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Bollito misto

Bollito misto

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15990
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5049 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Entrecote !
Fleischscheibe aus dem Zwischenrippenstück des Rinds. Oft wird sie aber aus dem Rippenstück (Roastbeef) geschnitten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 8 Portionen / Stück
1  Zwiebel
3  Lorbeerblaetter
2  Gewuerznelken
4 l Bruehe
1300 g Tafelspitz
- - Salz
- - Pfeffer
1  Poularde (ca. 1,5 kg)
600 g Schweinefilet
500 g Cotechino (italienische Kochwurst)
220 g Senffruechte (= 1 Glas)
Zubereitung des Kochrezept Bollito misto:

Rezept - Bollito misto
Zwiebel mit Lorbeer und Nelken spicken, in die Bruehe geben. Bruehe aufkochen. Tafelspitz salzen und pfeffern. In der Bruehe bei milder Hitze 1 1/2 Stunden offen garen. Poularde innen und aussen salzen und pfeffern, zum Fleisch geben, weitergaren. Nach 30 Minuten Schweinefilets und Wurst dazugeben, alles nochmals 20 Minuten garen. Poularde haeuten, das Fleisch vom Knochen loesen. Restliches Fleisch und die Wurst in Scheiben schneiden. Auf einer Platte anrichten; etwas Bruehe daruebergiessen. Mit Senffruechten servieren. Info: ===== Zubereitungszeit: ca. 2,5 Stunden Pro Portion ca. 669 kcal. Stichworte: Hauptgericht, Italienisch, Party-Essen, P8

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Vollwertkost - Vollwerternährung mit Obst, Gemüse und VollkornbrotVollwertkost - Vollwerternährung mit Obst, Gemüse und Vollkornbrot
Heutzutage kann schon jedes Kind wissen, wie man sich gesund ernährt. Nur scheitert es nicht selten an der Umsetzung, denn letztlich essen die Kinder das, was ihnen die Eltern vorsetzen.
Thema 8069 mal gelesen | 26.02.2008 | weiter lesen
Mangostan - Eine umstrittene Frucht?Mangostan - Eine umstrittene Frucht?
Von einigen wird die Mangostan-Frucht gepriesen, andere begegnen ihr skeptisch und bezweifeln die verkündeten positiven Gesundheitswirkungen. Was ist nun wahr?
Thema 12526 mal gelesen | 11.01.2009 | weiter lesen
Weihnachtsessen: Weniger is(s)t mehrWeihnachtsessen: Weniger is(s)t mehr
Wer stets darum kämpfen muss, sein Gewicht zu halten oder gar versucht, etwas abzunehmen, für den sind Advent und die Feiertage zwischen Weihnachten und Neujahr mit zahlreichen Stolperfallen gespickt.
Thema 2134 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.13% |