Rezept Bohnentopf mit Gerstensprossen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Bohnentopf mit Gerstensprossen

Bohnentopf mit Gerstensprossen

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19723
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2352 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rotkohl !
vorbeugend gegen Erkältungskrankheiten

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4 El. Nacktgerste
100 g Getrocknete weisse Bohnen
800 ml Wasser (1)
80 g Zwiebeln
200 g Moehren
200 g Sellerie
300 g Rosenkohl
4 El. Olivenoel
200 ml Wasser (2)
4 Tl. Steinpilzbruehe
1 El. Gekoernte Gemuesebruehe
1 Tl. Getr. Thymian
1 1/2 Tl. Getr. Majoran
2 El. Petersilie und Selleriegruen
- - Muskatnuss
- - Weisser Pfeffer
- - Meersalz
Zubereitung des Kochrezept Bohnentopf mit Gerstensprossen:

Rezept - Bohnentopf mit Gerstensprossen
Die Gerste 2-3 Tage keimen lassen, bis die Keimspitzen 1-2 mm lang sind. Die Bohnen abends in dem Wasser (1) einweichen. Am naechsten Tag bei schwacher Hitze 45-60 Minuten kochen. Das Gemuese waschen und putzen. Die Zwiebeln wuerfeln, die Moehren in duenne Scheiben, den Sellerie grob raspeln. Den Rosenkohl am Strunk einschneiden, groessere Roeschen halbieren. Das Oel mit etwas Wasser erhitzen und das Gemuese darin sanft anduensten. Das Wasser (2), die Steinpilzbruehe und die Gemuesebruehe zufuegen Das Gemuese in ca. 10 Minuten bissfest garen. Kurz vor Ende der Garzeit den Thymian und den Majoran dazugeben. Die Gerstensprossen im Blitzhacker grob hacken. Das Gemuese mit den Bohnen mischen. Die Gerste, die Petersilie und das Selleriegruen unterruehren. Den Eintopf mit Muskat, Pfeffer und evtl. wenig Salz abschmecken. * Quelle: Kraut und Rueben 01/94 ** Gepostet von Diana Drossel Stichworte: Gemuese, Huelse, Gerste, Sprossen, Januar, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Speiseöle von Arganöl bis WalnussölSpeiseöle von Arganöl bis Walnussöl
Lange Zeit waren jegliche Fette in Verruf geraten – schließlich haben Fette und Öle eine außerordentlich hohe Energiedichte.
Thema 7655 mal gelesen | 29.11.2008 | weiter lesen
Fatburner - fallen die Kilos tatsächlich ?Fatburner - fallen die Kilos tatsächlich ?
Ganz einfach abnehmen, indem man die Fettverbrennung des Körpers per Fatburner anheizt... ein Traum.
Thema 8796 mal gelesen | 20.06.2008 | weiter lesen
Stachelbeeren - sauer bis lustig die StachelbeereStachelbeeren - sauer bis lustig die Stachelbeere
Die größten Fans der Stachelbeere sind die Engländer. Dort stand sie bereits im 13. Jahrhundert auf einer Einkaufsliste für den königlichen Garten. Bei uns blühte sie erst im 19. Jahrhundert mit vielen Sorten auf.
Thema 14098 mal gelesen | 17.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |