Rezept Bohnentopf mit Gaensefleisch

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Bohnentopf mit Gaensefleisch

Bohnentopf mit Gaensefleisch

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17092
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2744 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gemüse-Bett für den Fisch !
Hacken Sie Zwiebeln, Sellerie und Petersilie und bereiten daraus ein „Bett“ für den Fisch. Legen Sie ihn beim Braten darauf, und Sie verhindern das Ankleben an der Pfanne. Außerdem schmeckt der Fisch viel besser und es ergibt einen hervorragenden Fond für die Soße.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
250 g Weisse Bohnen
1  Knoblauchzehe
50 g Raeucherspeck
500 g Gaensefleisch
2  Zwiebeln
- - Bratfett
1 klein. Fleischwurst
- - Mehlbutter
- - Salz
- - Pfeffer
- - Essig
Zubereitung des Kochrezept Bohnentopf mit Gaensefleisch:

Rezept - Bohnentopf mit Gaensefleisch
Bohnen ueber Nacht einweichen, mit dem Einweichwasser am naechsten Tag aufsetzen. Raeucherspeck, Knoblauch, das in Fett etwa 10 Minuten angebraeunte Gaensefleisch und die angeroesteten Zwiebeln dazugeben und in etwa 2 Stunden garen. In den letzten 20 Minuten die Fleischwurst mitgaren. Speck und Wurst aus dem Topf nehmen und in Scheiben schneiden. Bruehe nach Belieben mit Mehlbutter (oder heller Mehlschwitze) binden. Das Fleisch hineinlegen. ++ * Quelle: Das neue grosse Kochbuch Bertelsmann Verlag 1970 Erfasst von: H. Owald Stichworte: Gemuese, Eintopf, Hauptspeise, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Pfanne und Töpfe - wie wichtig ist gutes Kochgeschirr ?Pfanne und Töpfe - wie wichtig ist gutes Kochgeschirr ?
Bei fast keinen anderen Küchenutensilien gibt es eine derartig große Preisspanne wie bei Pfannen und Töpfen. In manchen Einrichtungsgeschäften werden Teflonpfannen für schlappe fünf Euro angeboten;
Thema 11349 mal gelesen | 26.11.2007 | weiter lesen
Gourmet Salz - Was ist dran am teueren Salz?Gourmet Salz - Was ist dran am teueren Salz?
Ohne Salz kann der Mensch nicht leben. Natriumchlorid, NaCl, so die chemische Formel, enthält einen lebenswichtigen Stoff: Natrium.
Thema 7319 mal gelesen | 23.08.2008 | weiter lesen
Die sardische Küche - so gar nicht italienisch!Die sardische Küche - so gar nicht italienisch!
Obwohl Sardinien zu Italien gehört, unterscheidet sich die sardische Küche sehr deutlich von der des Mutterlandes. Während die Italiener vor allem Pasta in allerlei Variationen bevorzugen, spielen in der Küche der Mittelmeerinsel andere Dinge die Hauptrolle.
Thema 10991 mal gelesen | 12.05.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |