Rezept Bohnensalat mit Walnuessen + Gaenseleberpastete

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Bohnensalat mit Walnuessen + Gaenseleberpastete

Bohnensalat mit Walnuessen + Gaenseleberpastete

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18653
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4171 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Steife Schlagsahne !
Wird die Schlagsahne nicht steif, dann fügen Sie während des Schlagens ein paar Tropfen Zitronensaft hinzu. Süßen sollten Sie die Sahne erst ganz zum Schluss mit Puder- oder einem Päckchen Vanillezucker. Man kann statt des Zitronensaftes auch Eiweiß daruntermischen, welches aber kühl sein muss, bevor man es steif schlägt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 12 Portionen / Stück
1 1/2 kg Gruene Bohnen
200 g Walnusskerne
3 El. Estragon-Essig
9 El. Oel
200 g Gaenseleberpastete
- - Pfeffer
- - Salz
1 Prise Zucker
Zubereitung des Kochrezept Bohnensalat mit Walnuessen + Gaenseleberpastete:

Rezept - Bohnensalat mit Walnuessen + Gaenseleberpastete
Bohnen putzen, waschen, in mundgerechte Stuecke brechen. (Oder Tk-Ware verwenden) Salzwasser erhitzen, die Bohnen darin in 15 Minuten knapp gar kochen. Abtropfen. Walnuesse in einer Pfanne ohne Fett kurz anroesten. Aus Estragon-Essig, Salz, Pfeffer, einer Prise Zucker und Oel eine Salatsauce ruehren. Bohnen und Walnuesse zugeben und gut mischen. Gut durchziehen lassen. Unmittelbar vor dem Servieren die gut gekuehlte Gaenseleberpastete in Scheibchen schneiden. Bohnensalat und Leberpastete abwechselnd in eine glaeserne Schuessel schichten. Nicht mehr durchmischen. * Quelle: Nach Essen + Trinken Kalte Kueche erfasst von Ilka Spiess 11/95 Stichworte: Salat, Kalt, Bohnen, Walnuss, Gaenseleber, P12

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rotkohl - Rotkraut oder Blaukraut, Feinschmecker entdecken das KrautRotkohl - Rotkraut oder Blaukraut, Feinschmecker entdecken das Kraut
Bei Kindern ist es vor allem als Zungenbrecher beliebt: Blaukraut bleibt Blaukraut und Brautkleid bleibt Brautkleid. Na? Knoten in der Zunge? Der lässt sich am besten mit einem aromatischen Rotkraut-Gericht lösen
Thema 24289 mal gelesen | 17.09.2007 | weiter lesen
Nicole Fagegaltier - sympathische Sterneköchin aus den PyrenäenNicole Fagegaltier - sympathische Sterneköchin aus den Pyrenäen
Nicole Fagegaltier ist eine Ausnahmeerscheinung in den Midi-Pyrenäen. Nur zwei Spitzenköchinnen dieser Region dürfen sich mit einem Michelin-Stern schmücken - Nicole Fagegaltier ist eine davon.
Thema 4079 mal gelesen | 26.04.2010 | weiter lesen
Spargel die schlanken StangenSpargel die schlanken Stangen
Klassisch mit Sauce Hollandaise und gekochtem Schinken, als Salat, ja sogar als Mousse findet das edle Gemüse seinen Weg auf den Teller – in Deutschland meist weiß oder grün, in Frankreich gern mit violetter Spitze.
Thema 6043 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |