Rezept Bohnensalat mit Gerste

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Bohnensalat mit Gerste

Bohnensalat mit Gerste

Kategorie - Salat, Kalt, Bohne, Gerste Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29595
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3436 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fischheber !
Fisch zerbricht leicht, wenn er aus dem Sud gehoben wird. Wenn Sie keinen Fischtopf mit Hebeeinsatz haben, behelfen Sie sich mit einem Streifen doppelt gelegten Pergamentpapier. Legen Sie ihn vor dem Kochen auf den Boden des Topfes und der Fisch lässt sich auf dieser Unterlage zum Schluss gut herausheben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
150 g Rollgerste
- - Salz
5 dl Wasser (1)
750 g gruene Bohnen
1/2 Tas. Wasser (2)
2 El. Olivenoel
80 g schwarze Oliven
2  Zwiebeln
30 g Pinienkerne
2 El. Fenchelessig
1/2 Tl. Senf
1  Knoblauchzehe
1  Peperoni
- - Coopzeitung 14/1997 MM von Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Bohnensalat mit Gerste:

Rezept - Bohnensalat mit Gerste
Die Gerste fuer eine Stunde in Wasser (1) einweichen. Dann bei milder Hitze eine Stunde zugedeckt kochen. Salzen. Die Bohnen waschen und ruesten, in Stuecke brechen und in der Haelfte vom Olivenoel bei milder Hitze mit Salz und Wasser (2) bei geschlossenem Topf zehn Minuten garen. Dann etwas abkuehlen lassen. Das Fruchtfleisch der Oliven vom Stein schaelen und in zwei bis drei Stuecke schneiden. Die Zwiebeln schaelen und in duenne Ringe schneiden, die Pinienkerne ohne Fett hellbraun roesten. Aus Essig, Senf, durchgepresstem Knoblauch und dem restlichen Olivenoel eine Vinaigrette ruehren. Zwiebeln, Bohnen mitsamt dem Kochsud und die Gerste in die Vinaigrette geben. Das Ganze ziehen und abkuehlen lassen. Die Peperoni waschen und putzen, in Streifen schneiden. Mit Oliven und Pinienkernen unter den Salat mischen und servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Feinkost der verleckerte Mensch alles über feinkostFeinkost der verleckerte Mensch alles über feinkost
Vor 200 Jahren galt man seinen Mitmenschen hierzulande als höchst leckerhaft wenn man nach leckeren Speisen begierig war.
Thema 8569 mal gelesen | 27.04.2007 | weiter lesen
Salbei: Essbare Medizin frisch vom StrauchSalbei: Essbare Medizin frisch vom Strauch
In Arabien gibt es ein altes Sprichwort: „Wie kann ein Mensch erkranken und sterben, in dessen Garten Salbei wächst?“ Tatsächlich bedeutet der lateinische Wortursprung „salvare/salvere“ sinngemäß „heilen, gesund werden“.
Thema 5807 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen
Hanf im Essen genießen - als Dessert oder MahlzeitHanf im Essen genießen - als Dessert oder Mahlzeit
Wer jetzt an rauscherzeugende Haschplätzchen denkt, liegt voll daneben: die Rede ist von biologisch angebautem Speisehanf für eine gesunde Vollwert-Ernährung.
Thema 11014 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |