Rezept Bohnensalat mit Curry

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Bohnensalat mit Curry

Bohnensalat mit Curry

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18863
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4869 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Maulbeere !
Gegen Darminfektionen durch Ihre antibakterielle Wirkung

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 Dos. gruene Bohnen (Fadenbohnen)
250 g Zwiebeln
1 dl Essig (idealerweise Kraeuteressig) ca.
75 g Zucker ca.
1 Tl. Salz
1 El. Mondamin
1 El. Curry (fuer Leute,
- - die es eher scharf lieben, auch mehr)
Zubereitung des Kochrezept Bohnensalat mit Curry:

Rezept - Bohnensalat mit Curry
Delikater wuerziger Salat, passt gut zu Fondue, laesst sich langfristig vorbereiten. Arbeitszeit ca. 30 Minuten, muss aber mindestens 24 Stunden ziehen, besser mehr. Haelt sich gut einige Tage im Kuehlschrank. Zwiebeln sehr fein hacken. Bohnen abtropfen lassen. Essig mit Zucker, Salz, Mondamin und Curry in einen Topf geben und kurz aufkochen lassen. Zwiebeln im kochenden Sud verruehren und dann vom Feuer nehmen. Sud ueber die Bohnen giessen, durchruehren und mindestens 24 Stunden ziehen lassen. Stichworte: Salat, Bohnen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Süßholz - Woher kommt die Lakritze?Süßholz - Woher kommt die Lakritze?
Lakritze gibt es in den verschiedensten Varianten und Formen, doch immer ist sie zäh und klebrig. Weniger bekannt ist wahrscheinlich, aus welchem Rohstoff das süße Zeug hergestellt wird, nämlich aus der Wurzel der Süßholzpflanze.
Thema 12218 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen
Gurken - Salat Gurken dürfen täglich auf den SpeiseplanGurken - Salat Gurken dürfen täglich auf den Speiseplan
Selbst eine staatliche 40-Zentimeter-Salatgurke hat kaum Kalorien, ist dafür aber ein gesunder Frischmacher, der dem Körper wertvolle Flüssigkeit zuführt.
Thema 8921 mal gelesen | 04.03.2008 | weiter lesen
Was koche ich heute ?Was koche ich heute ?
Wie oft haben Sie sich das schon gefragt? Mir ging es ebenso! Oft habe ich auch meinen Mann gefragt Was soll ich denn kochen? Als Antwort bekommt man ja doch immer nur die eine Aussage: Ach, koch doch irgend etwas!
Thema 331037 mal gelesen | 22.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |