Rezept Bohnengulasch

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Bohnengulasch

Bohnengulasch

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 2142
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7223 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Knoblauch in Öl !
Damit Knoblauchzehen nicht so leicht austrocknen, legt man sie geschält in Olivenöl. Ist der Vorrat aufgebraucht, wird das pikant aromatische Öl für Salate oder zum Kochen und Braten verwendet.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- -  500 g Schweinefleisch
2 El. Öl
2  Zwiebeln
1/4 l Wasser 2 Tl. Paprika
- - Salz
500 g grüne Brechbohnen
1 Bd. Bohnenkraut
1 El. Mehl
100 g saure Sahne
- - Petersilie
Zubereitung des Kochrezept Bohnengulasch:

Rezept - Bohnengulasch
Das Fleisch in 2 cm große Würfel schneiden. Öl im Topf erhitzen, das Fleisch auf 2 oder Automatik-Kochstelle 7 - 9 von allen Seiten anbraten. Zwiebeln pellen, in Würfel schneiden und mit anbraten, Paprika und Salz zugeben, mit heißem Wasser ablöschen. 30 Min. auf 1 oder Automatik-Kochstelle 4 - 5 im geschlossenen Topf schmoren. Bohnen waschen und brechen, mit dem Bohnenkraut zu dem Fleisch geben, weitere 30 Min. garen. Mehl und Sahne verquirlen, zum Gulasch rühren, aufkochen, gut abschmecken, mit gehackter Petersilie bestreuen. 91 g Eiweiß, 58 g Fett, 45 g Kohlenhydrate, 4682 kJ, 1117 kcal.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fastnachtskrapfen und Krapfen ein traditionelles GebäckFastnachtskrapfen und Krapfen ein traditionelles Gebäck
Nichts schmeckt duftiger als ein frisch gebackener Fastnachtskrapfen – und nichts lastet schwerer auf Gaumen und Magen als ein altbackener Fastnachtskrapfen.
Thema 17876 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen
Sushi die Wurzeln einer Yuppie-NahrungSushi die Wurzeln einer Yuppie-Nahrung
Heutzutage hat wohl jeder wenigstens einmal bereits von diesen Restaurants gehört, in denen man rohen Fisch (Sushi) isst.
Thema 7740 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen
Aceto Balsamico Tradizionale Balsam für die KehleAceto Balsamico Tradizionale Balsam für die Kehle
Aceto Balsamico Tradizionale (ABT) ist kein gewöhnlicher Essig. Diese kostbare und köstliche Essenz hat eine jahrhundertealte Tradition und muss eine Unmenge Bedingung erfüllen.
Thema 10707 mal gelesen | 21.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |