Rezept Bohnen gratiniert

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Bohnen gratiniert

Bohnen gratiniert

Kategorie - Beilagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27965
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3288 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fisch zubereiten !
Reiben Sie den Fisch mit Essig ein. Die Schuppen lassen sich ohne Schwierigkeiten lösen. Nach dem Säubern beträufeln Sie ihn mit Zitronensaft und salzen ihn erst anschließend.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
750 g junge, gruene Bohnen,
1  Zwiebel (fein gehackt),
1  Knoblauchzehe (gepresst),
1  Hand voll Petersilie (gehackt),
3 El. Butter,
- - Pfeffer aus der Muehle,
- - Salz,
60 g Parmesan (frisch gerieben)
Zubereitung des Kochrezept Bohnen gratiniert:

Rezept - Bohnen gratiniert
Die Bohnen waschen, an den Enden kappen und im Salzwasser bei geringer Hitze in ca. 15 Minuten knapp weich kochen. Die Butter schmelzen, Zwiebel und Knoblauch darin duensten. Mit etwas Bohnenbruehe abloeschen und die Fluessigkeit einkochen lassen bis die Zwiebel weich ist. Die Bohnen abgiessen und mit der gehackten Petersilie sowie der Zwiebelmischung in eine Auflaufform geben. Salzen, pfeffern und mit dem Parmesan bestreuen. Im heissen Backofen ca. 5 Minuten gratinieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bowle - die perfekte Bowle für Silvester zubereitenBowle - die perfekte Bowle für Silvester zubereiten
Eines muss vorab klar gestellt werden: Wer glaubt, mit den Fruchtstücken aus der Silvesterbowle auf der sicheren Seite zu sein und einen Kater umgehen zu können, irrt gewaltig. Denn die Früchtchen haben es in sich und saugen den Alkohol durstig auf.
Thema 30000 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen
Ahornsirup - die Herstellung und VerwendungAhornsirup - die Herstellung und Verwendung
Ahornsirup wird gerne auch als der „Zucker der Indianer“ oder das „Gold Kanadas“ bezeichnet - kein Wunder, wenn man bedenkt, dass 80 Prozent des Ahornsirups weltweit in Kanada produziert werden.
Thema 14690 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Kochtechnik - Dampfgaren mit einem Dampfgarer?Kochtechnik - Dampfgaren mit einem Dampfgarer?
Wer schon einmal einen Dampfgarer genutzt hat oder im Dampfgarer zubereitetes Essen genießen durfte, weiß diese Art der Zubereitung sicherlich zu schätzen.
Thema 34530 mal gelesen | 22.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |