Rezept BOHNEN FENCHEL GEMÜSE

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept BOHNEN-FENCHEL-GEMÜSE

BOHNEN-FENCHEL-GEMÜSE

Kategorie - Gemüse, Bohne, Fenchel Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27368
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5235 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Pfifferlinge müssen pfeifen !
Sie tun es, wenn man Sie in heißem Fett in der Pfanne bei starker Hitze brät. Die hohe Temperatur brauchen sie, damit sich die Poren schließen und kein Saft herausläuft. Brät man sie nur langsam, werden sie gummiartig und schwammig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Gemüsezwiebel
1 El. Öl
750 g Stangenbohnen
1 gross. Fenchelknolle
125 ml Gemüsebrühe
- - Salz, Pfeffer
1 Tl. Koriander; gemahlen
2 El. Basilikum; gezupft
1 El. Fenchelgrün; gehackt
50 g Gouda
- - Ilka Spiess SUEDWEST-TEXT
Zubereitung des Kochrezept BOHNEN-FENCHEL-GEMÜSE:

Rezept - BOHNEN-FENCHEL-GEMÜSE
Zwiebel schälen, halbieren und in feine Scheiben schneiden. In hei- ßem Öl glasig dünsten. Bohnen waschen, putzen und in 4-5 cm große Stücke brechen. Fenchel waschen, vierteln, in Scheiben schneiden, zuvor Strunk herausschneiden. Bohnen und Fenchel zur Zwiebel geben, Koriander zufügen, Brühe zugießen und zugedeckt 20-30 Min. dünsten. Basilikum und Fenchelgrün zugeben, abschmecken und geriebenen Käse darüberstreuen. Im vorgeheizten Ofen bei 250°C kurz überbacken. Dazu: Kartoffelpüree

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hirse sättigt und ist gesund, das richtige für die VollwertkücheHirse sättigt und ist gesund, das richtige für die Vollwertküche
In den modernen Kochbüchern und TV-Shows spielt die Hirse keine große Rolle. Doch das Internet spiegelt eine andere Realität wider.
Thema 33892 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen
Stockfisch - luftgetrocknete Delikatesse aus dem MeerStockfisch - luftgetrocknete Delikatesse aus dem Meer
Seinen Namen verdankt der Stockfisch der speziellen Trocknungsmethode, die ihn so haltbar macht. Je zwei gesalzene Fische werden an den Schwänzen aneinander gebunden und so gebündelt zum Trocknen über ein aus Stöcken bestehendes Holzgestell gehängt.
Thema 6496 mal gelesen | 11.10.2009 | weiter lesen
Kabeljau Fisch ist fettarm und schmackhaftKabeljau Fisch ist fettarm und schmackhaft
Schon die Wikinger schätzten den Fisch (Kabeljau), der sich für fast alle Zubereitungsarten eignet. Sein Fleisch ist weiß, zart und fest, es enthält wenig Fett und kann getrocknet, gedünstet oder gebraten werden.
Thema 10753 mal gelesen | 26.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |