Rezept Boehmische Kolatschen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Boehmische Kolatschen

Boehmische Kolatschen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21288
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10604 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Lauch !
bekämpft Bakterien im Darmtrakt, durch sein Lauchöl, fördert es die regenerierung und Aufbau der Galle

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Zutaten f. ca. 20 Stuecke:
500 g Mehl
30 g Hefe
1/4 l Milch; lauwarm
100 g Butter
80 g Zucker
2  Eier
1 Prise -Salz
- - Fuer Den 1. Belag:
500 g Quark
50 g Butter
200 g Zucker
2  Eigelbe
1 El. Speisestaerke
1 El. Rum
2  Eiweisse
- - Fuer Den 2. Belag:
250 g gemahlenen Mohn
80 g Zucker
1 El. Semmelbroesel
1/4 l Milch
- - Ausserdem:
1  Eigelb
250 g Pflaumenmus; (Powidl)
- - Butter fuer das Backblech
Zubereitung des Kochrezept Boehmische Kolatschen:

Rezept - Boehmische Kolatschen
Aus den Zutaten von Mehl bis Salz nach ueblicher Art einen Hefeteig bereiten. Den Quark mit der Butter, dem Zucker, den Eigelben, der Speisestaerke und dem Rum verruehren. Die Eiweisse zu steifem Schnee schlagen und unter die Quarkmasse heben. Den Mohn mit dem Zucker, den Semmelbroeseln und der Milch verruehren, einmal aufkochen und dann abkuehlen lassen. Den Hefeteig in 50 g schwere Stuecke teilen, aus jedem Stueck einen Fladen mit Rand formen und den Rand mit verquirltem Eigelb bestreichen. Jeden Fladen mit Quark- und Mohnmasse und einem Haeufchen Pflaumenmus fuellen. Die Kolatschen 10 Min. gehen lassen. Den Backofen auf 200?C vorheizen und die Kolatschen auf der Zweiten Schiene von unten 20-25 Min backen. pro Stueck ca. 1660 Joule/395 Kalorien * Quelle: -Backvergnuegen wie noch nie -gepostet: v.Renate Sch Stichworte: Backen, Kuchen, Hefe, Quark, Pflaume, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Salmonellen und Bakterien vorbeugenSalmonellen und Bakterien vorbeugen
Man sieht sie nicht, man riecht sie nicht, man schmeckt sie nicht. Salmonellen. Was sich anhört, als wäre es mit den Lachsen verwandt, ist in Wirklichkeit eine Bakterienart.
Thema 6877 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen
Pampelmuse - Die Pampelmuse ist keine Grapefruit!Pampelmuse - Die Pampelmuse ist keine Grapefruit!
Sie dachten, Pampelmuse (Citrus maxima) ist nur eine andere Bezeichnung für Grapefruit? Falsch gedacht. Die Pampelmuse ist eine eigene Art und birgt damit auch ihre ganz eigenen Vorzüge.
Thema 22863 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen
Wraps - Leichte Kost für zwischendurch der WrapWraps - Leichte Kost für zwischendurch der Wrap
Die Macht der Worte zeigt sich auch im Kulinarischen. Ein unscheinbares kleines »w« verwandelt einen im Ghetto entstandenen Sprechgesang in eine multikulturelle Köstlichkeit. Gemeint sind Wraps, leichte Kost, gerollt und schmackhaft.
Thema 40144 mal gelesen | 12.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |