Rezept Böhmische Buchteln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Böhmische Buchteln

Böhmische Buchteln

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3380
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 16063 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Folie im Grillkorb !
Legen Sie Ihren Grillkorb mit Alufolie aus. Die Folie reflektiert die Hitze besonders gut, außerdem ist Ihr Grillgerät dann leichter zu reinigen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Mehl
30 g Hefe
50 g Zucker
1/4  lauwarme Milch
40 g Butter
2  Eier
1  gestr. TL Salz
- - abger. Schale 1 unbeh. Zitrone
75 g Butter
- - Puderzucker
Zubereitung des Kochrezept Böhmische Buchteln:

Rezept - Böhmische Buchteln
Alle Zutaten für den Teig mit dem Handrührgerät zu einem geschmeidigen Hefeteig kneten. Teig im Backofen 15 Min. aufgehen lassen (5 Min. 50°, dann 0). Danach nochmals kurz durchkneten und in 50 g schwere Stücke teilen. Zu Kugeln formen. Butter in einer hohen Auflaufform flüssig werden lassen, Buchteln hineinsetzen und nochmals 15 Min. gehen lassen. Danach goldbraun backen. Schaltung: 200 - 220°, 2. Schlebeleiste v.u. 170 - 190°, Umluftbackofen 35 - 40 Minuten Mit Puderzucker bestäubt servieren. Dazu schmeckt Vanillesauce.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bruschetta die Delikatess Vorspeise der ItalienerBruschetta die Delikatess Vorspeise der Italiener
In guten Restaurants werden sie als Gratis-Amuse-gueule gereicht, um den Gaumen auf die folgenden Genüsse einzustimmen – doch entstanden sind sie als notdürftiges Arme-Leute-Essen:
Thema 57479 mal gelesen | 24.11.2007 | weiter lesen
Gewürze zu Weihnachten von Anis bis Koriander Teil 1Gewürze zu Weihnachten von Anis bis Koriander Teil 1
Weihnachten hat nicht nur eigene Lieder, Bräuche und Spezialitäten – sondern auch einen eigenen Duft. Jeder kennt diesen besonderen Duft, der uns auf Weihnachtsmärkten verführerisch um die Nase weht.
Thema 9651 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen
Das Essen im Mittelalter wie war das?Das Essen im Mittelalter wie war das?
Vielleicht haben Sie selbst schon einmal an einem Rittermahl teilgenommen, oder Sie kennen jemanden der das gemacht hat. Zumindest haben sie in Ritterfilmen schon die Festgelage bewundert die hier und da aufgetragen wurden.
Thema 29214 mal gelesen | 24.04.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |