Rezept Bockswieser Foersterschuessel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Bockswieser Foersterschuessel

Bockswieser Foersterschuessel

Kategorie - Fleisch, Schwein, Harz Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26929
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2453 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zur richtigen Zeit salzen !
Hähnchen dürfen Sie vor dem Grillen salzen. Koteletts, Steaks o.ä. dagegen erst nach dem Grillen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
600 g Schweinenacken
100 g Zwiebeln
300 g Waldpilze
- - oder frische Champignons
600 g Wuerfelkartoffeln, vorgegart
4  Eier
- - Salz, Peffer, Knoblauch, Kraeuter
Zubereitung des Kochrezept Bockswieser Foersterschuessel:

Rezept - Bockswieser Foersterschuessel
Das Fleisch wird in grobe Wuerfel geschnitten und scharf angebraten. Zunaechst werden die geschnittenen Zwiebeln hinzugefuegt und anschliessend die geschnittenen Pilze, dann wird das Ganze mit Salz, Pfeffer, etwas Knoblauch und Kraeutern gewuerzt. Wenn der richtige Garpunkt erreicht ist, werden die Wuerfelkartoffeln untergemischt. Auf Tellern anrichten, mit einem Spiegelei belegen und reichlich frischen Salat dazugeben. :Fingerprint: 21381851,120258583,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Lebkuchenhaus zum selber bauenLebkuchenhaus zum selber bauen
Gemeinsam mit den Kindern ein Lebkuchenhaus zu bauen, ist wohl eine der schönsten Beschäftigungen für den Beginn der Adventszeit.
Thema 23242 mal gelesen | 29.11.2008 | weiter lesen
Kochclubs & Co. - gemeinsam statt einsam kochen und essenKochclubs & Co. - gemeinsam statt einsam kochen und essen
„Alleine kochen ist doof“ - das ehemals von der Centralen Marketing-Gesellschaft der deutschen Agrarwirtschaft mbH (CMA) ins Leben gerufene Koch-Portal mit dem griffigen Slogan existiert nicht mehr - die Aussage indes bleibt aktuell.
Thema 3905 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen
Straußenfleisch - exotisch, gesund und fettarmStraußenfleisch - exotisch, gesund und fettarm
Es klingt beinahe zu exotisch, um wahr zu sein: Immer mehr Restaurants bieten auf ihrer Speisekarte Straußenfleisch an.
Thema 13780 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |