Rezept Blutwurst mit Äpfeln im

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Blutwurst mit Äpfeln im

Blutwurst mit Äpfeln im

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3379
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3104 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rosmarintee !
Gegen Angina, Bronchitis, Müdigkeit, Krämpfe, Verdauungsbeschwerden, Menstruationsbeschwerden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
4 Scheib. tiefgekühlter Blätterteig
- - Mehl für die Arbeitsfläche
2 gross. Äpfel
- - Salz
- - Pfeffer
- - Majoran
2  frische Blutwürste (möglichst ohne Gri
1  Eigelb
2 El. Milch
Zubereitung des Kochrezept Blutwurst mit Äpfeln im:

Rezept - Blutwurst mit Äpfeln im
1. Die Scheiben nebeneinanderlegen und etwas antauen lassen. Auf der bemehlten Arbeitsfläche jeweils eine Platte dünn ausrollen. Äpfel schälen, halbieren, vom Kerngehäuse befreien, in Scheiben schneiden. 2. In die Mitte ein Bett aus Apfelscheiben legen, salzen, pfeffern und mit etwas Majoran würzen. Die Blutwürste jeweils längs halbieren und auf das Apfelbett setzen. Mit Apfelscheiben bedecken, die wiederum gewürzt werden. 3. Den Teig darüber zusammenschlagen und rundum fest zudrücken. Die länglichen Pakete auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen. Eigelb mit Milch verquirlen und die Oberfläche damit einpinseln. 4. Bei 220 Grad etwa 25 bis 30 Minuten backen, bis die Päckchen goldgelb geworden sind. Dazu schmeckt grüner Salat.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Paella ein Hauch von Spanien, Paella mit RezeptideenPaella ein Hauch von Spanien, Paella mit Rezeptideen
Wer kenn sie nicht? Paella, das spanische Nationalgericht aus der Region Valencia. Die Original Paella besteht aus Reis, Hühnchenfleisch, Schweinefleisch und Kaninchen. Die gemischte Paella mit Meeresfrüchten ist durch die Touristen entstanden.
Thema 56557 mal gelesen | 13.08.2007 | weiter lesen
Ratatouille, der Film auf DVD am 14.02.2008Ratatouille, der Film auf DVD am 14.02.2008
Am 14.02.2008 ist der Verkaufsstart der DVD zum Film Ratatouille. Rémy ist anders als die anderen Ratten. Mit seinem exzellenten Geruchssinn bewahrt er seine Familie und Freunde davor, vergiftetes Essen zu sich zu nehmen, doch er will mehr vom Leben.
Thema 5105 mal gelesen | 05.02.2008 | weiter lesen
Liköre zum selber machenLiköre zum selber machen
So umfangreich das Angebot an Spirituosen ist, so schwer ist es, einen wirklich guten Tropfen herauszufiltern, der zudem noch bezahlbar ist. Wie gut, dass ein leckerer Likör ganz leicht selbst angesetzt werden kann.
Thema 11764 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |