Rezept Blutorangengelee auf Vanilleschaum

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Blutorangengelee auf Vanilleschaum

Blutorangengelee auf Vanilleschaum

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6350
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4028 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Glasklare Eiswürfel !
Wenn man Eiswürfel aus Leitungswasser herstellt, sind sie voller Blasen und trüb. Kocht man das Leitungswasser aber ab, lassen sich daraus glasklare Eiswürfel bereiten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
6  Blatt Gelatine
- - Saft von 10 Blutorangen
- - Saft von 1 Zitrone
100 g Zucker
4 El. Cointreau
1/2 Tl. Zimt
1/2 l Milch
1  Vanilleschote
2  Eier
80 g Zucker
2 El. Speisestaerke
2  Blutorangen
- - etwas Orangenschale
- - gruene Minze
- - etwas Puderzucker
Zubereitung des Kochrezept Blutorangengelee auf Vanilleschaum:

Rezept - Blutorangengelee auf Vanilleschaum
Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Orangen- und Zitronensaft, Zucker, Cointreau und Zimt in einem Topf erwaermen. Die Gelatine ausdruecken und in dem heissen O-Saft aufloesen. Durch ein feines Sieb in Foermchen giessen und fuer mehrere Stunden kuehl stellen. Den Rest erwaermen. Die Vanilleschote aufschlitzen, das Mark herauskratzen, beides in der Milch mit den Eiern, dem Zucker und der Staerke gut verruehren. Die Vanilleschote aus der Milch nehmen, diese zum Kochen bringen und die Staerkemischung unterruehren. Kurz aufkochen lassen, dann den Topf vom Herd ziehen. Die Blutorangen filetieren, die Orangenschale in feine Streifen schneiden. Den Vanilleschaum auf Tellern verteilen. Die Orangengelees auf die Teller stuerzen. Das uebriggebliebene Orangengelee erwaermen, auf den Vanilleschaum geben, mit einem Holzstaebchen zu Herzen verzieren. Orangenfilets und -schale verteilen. Mit Minzeblaettchen garnieren. * From: Michel@eloi.zer.sub.org - Newsgroups: Of zer.t-netz.essen Stichworte: ZER, Orangen, Vanille, Schaumspeisen, Dessert, Nachspeisen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fruchtzucker - eine gesunde Alternative?Fruchtzucker - eine gesunde Alternative?
Schokolade, Bonbons & Co. sind lecker – außerdem hilft der in ihnen enthaltene Zucker dem Glückshormon Serotonin auf die Sprünge, so dass sich automatisch gute Laune einstellt.
Thema 4108 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen
Baseler Brunsli - Weihnachtsgebäck aus der SchweizBaseler Brunsli - Weihnachtsgebäck aus der Schweiz
Die Brunsli sind ein traditionelles Schweizer Weihnachtsgebäck und werden je nach Region in unterschiedlichen Zusammensetzungen hergestellt.
Thema 9235 mal gelesen | 06.12.2008 | weiter lesen
Kiwi - exotische und farbenfrohe Frucht, die Kiwi aus NeuseelandKiwi - exotische und farbenfrohe Frucht, die Kiwi aus Neuseeland
Vom fernen Neuseeland, dem anderen Ende der Welt, kommen die ovalen, pelzigen Kiwis zu uns – und gehören trotzdem zu den qualitativ besten Tropenfrüchten, die im Handel angeboten werden.
Thema 9327 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |