Rezept Blutorangencreme

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Blutorangencreme

Blutorangencreme

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4882
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5738 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Frischer Salat !
Servieren Sie frischen Salat getrennt von der Marinade. Jeder kann sich dann seinen Salat am Tisch je nach Geschmack selber mischen. Und sollte es Reste geben, dann lassen sie sich voneinander getrennt viel besser aufbewahren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Blutorangen (unbeh.)
90 g Würfelzucker
1 El. Zitronensaft
2  Eigelb
2  Eier
5  Bl. weiße Gelatine
1/8 l Sahne
Zubereitung des Kochrezept Blutorangencreme:

Rezept - Blutorangencreme
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. 2 Orangen heiss waschen, mit einigen Wuerfelzuckerstuecken die Schale abreiben, bis die Wuerfel mit den aetherischen und aromatischen Oelen vollgesogen sind. Den so aromatisierten Zucker mit dem uebrigen Zucker in einen Topf geben. So viele der Orangen auspressen, dass man 1/4 l Saft bekommt, diesen mit Zitronensaft, Eiern, Eigelb zu dem Zucker geben. Alles auf 2 oder Automatik-Kochstelle 3 - 4 mit dem Handruehrgeraet so lange schlagen, bis eine dickfluessige Creme entsteht. Topf von der Kochstelle nehmen, ausgedrueckte Gelatine unterruehren. Creme erkalten lassen. Kurz bevor die Masse fest wird, geschlagene Sahne unterziehen. Creme in eine Glasschuessel fuellen. Restliche Orangen schaelen, in Spalten teilen, die Stuecke filieren, d.h. die Trennhaeute entfernen. Creme mit Orangenfilets garnieren. Gut gekuehlt servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Zahnpflegekaugummis die Zahnbürste für unterwegs ?Zahnpflegekaugummis die Zahnbürste für unterwegs ?
Wer schlechte Zähne hat, muss beim Zahnarzt oft tief in die Taschen greifen. Die Krankenkassen zahlen meist nur noch einen kleinen Anteil an Brücken oder Kronen. Umso wichtiger ist es, gerade auf die Zähne besonders zu achten.
Thema 7533 mal gelesen | 06.03.2007 | weiter lesen
Haute Patisserie - Französische Konditoren flirten mit der ModeweltHaute Patisserie - Französische Konditoren flirten mit der Modewelt
Mille-feuilles, Eclairs und Petits Fours: Liebhabern des Süßen gilt die französische Patisserie seit jeher als eine unwiderstehliche Versuchung. Doch schlichtes Naschen ist in Paris längst passe.
Thema 13010 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen
Der ThunfischDer Thunfisch
Der Thunfisch ist so beliebt, dass er von manchen Menschen nicht mal mehr als Fisch wahr genommen wird.
Thema 15397 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |