Rezept Blutorangencreme

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Blutorangencreme

Blutorangencreme

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4882
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5802 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Bröckelfreie Kouvertüre !
Schokoladenglasur für den Kuchen bleibt schön geschmeidig und bröckelt kaum beim Schneiden, wenn man die heiße Kouvertüre mit einem Esslöffel weißem Yoghurt verrührt und erst dann den Kuchen damit glasiert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Blutorangen (unbeh.)
90 g Würfelzucker
1 El. Zitronensaft
2  Eigelb
2  Eier
5  Bl. weiße Gelatine
1/8 l Sahne
Zubereitung des Kochrezept Blutorangencreme:

Rezept - Blutorangencreme
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. 2 Orangen heiss waschen, mit einigen Wuerfelzuckerstuecken die Schale abreiben, bis die Wuerfel mit den aetherischen und aromatischen Oelen vollgesogen sind. Den so aromatisierten Zucker mit dem uebrigen Zucker in einen Topf geben. So viele der Orangen auspressen, dass man 1/4 l Saft bekommt, diesen mit Zitronensaft, Eiern, Eigelb zu dem Zucker geben. Alles auf 2 oder Automatik-Kochstelle 3 - 4 mit dem Handruehrgeraet so lange schlagen, bis eine dickfluessige Creme entsteht. Topf von der Kochstelle nehmen, ausgedrueckte Gelatine unterruehren. Creme erkalten lassen. Kurz bevor die Masse fest wird, geschlagene Sahne unterziehen. Creme in eine Glasschuessel fuellen. Restliche Orangen schaelen, in Spalten teilen, die Stuecke filieren, d.h. die Trennhaeute entfernen. Creme mit Orangenfilets garnieren. Gut gekuehlt servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kresse das Gewürzkraut - Vitamine von der FensterbankKresse das Gewürzkraut - Vitamine von der Fensterbank
Sobald die Tage wieder länger werden, wächst bei den meisten Menschen der Hunger auf frisches Grün. Doch noch ist es zu früh für einheimisches Gemüse, außer Wintergemüse wie diverse Kohlsorten oder Bleichgemüse wie Chicoree gibt es nur Importware.
Thema 19208 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen
Mozartkugel - Ihr Geheimnis und wer erfand die Mozartkugel?Mozartkugel - Ihr Geheimnis und wer erfand die Mozartkugel?
Dass sie lecker sind, weiß jeder. Dass es nur eine geben kann, wissen die wenigsten. Die Mozartkugel hat viele Nachahmer, denn ihr Name lässt sich nicht schützen. Dennoch ist da diese eine, traditionsreiche Salzburger Konditorei.
Thema 9046 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen
Himbeeren - schmackhaft und gesundHimbeeren - schmackhaft und gesund
Die leckeren roten Beeren, die uns unterwegs in freier Natur oder im Garten begegnen, sind nicht nur eine willkommene gesunde Abwechslung, sondern auch noch medizinisch wirksam.
Thema 4609 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |