Rezept Blutorangen Dessert

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Blutorangen-Dessert

Blutorangen-Dessert

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19719
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4333 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Nichts Heißes in den Kühlschrank !
Bringen Sie alle Speisen auf Zimmertemperatur, bevor Sie sie in den Kühlschrank stellen. Ansonsten vereist Ihr Verdampfer viel zu schnell, und der Stromverbrauch wird unnötig erhöht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
10  Scheibe Gelatine
500 ml Blutorangensaft
- - Suessstoff
1  Orange, unbehandelt; Filets und Schale davon
50 g Sahne; zum Garnieren
Zubereitung des Kochrezept Blutorangen-Dessert:

Rezept - Blutorangen-Dessert
Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Den Blutorangesaft mit Suessstoff verruehren und leicht erwaermen. Die Gelatine darin aufloesen. Portionsschalen kalt ausspuelen und zur Haelfte mit der Orangenmasse auffuellen. Etwas fest werden lassen, dann die Orangenfilets daruebergeben. Dann die restliche Masse daruebergiessen. Erstarren lassen. Mit Sahne und Orangenschale garnieren. :Pro Portion ca. : 4,6 g Eiweiss : 16,4 g Kohlenhydrate : 0,5 g Ballaststoffe : 4,3 g Fett : 121 kcal/507 kJ : 1,4 BE * Quelle: erfasst: Astrid Bendig Stichworte: Suessspeise, Kalt, Blutorange, Diabetes, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Käse aus FrankreichKäse aus Frankreich
„Frankreichs edelste Aufgabe ist es, Europa zum Käse zu bekehren“, pflegte meine Großmutter stets angesichts eines besonders köstlichen Stücks Käse einen unbekannten Autor (respektive Autorin) zu zitieren.
Thema 5307 mal gelesen | 01.11.2008 | weiter lesen
Kwas - der Brottrank Kwas aus Russland mit RezeptKwas - der Brottrank Kwas aus Russland mit Rezept
In Russland trinkt man nicht nur Wodka. Neben Wodka gibt es noch ein weiteres Nationalgetränk - den Kwas, russisch KBAC das bedeutet so viel wie säuerlich-süßer-Trank. Ob nun getrunken oder anstelle von Essig im Salat angewendet.
Thema 38480 mal gelesen | 10.07.2007 | weiter lesen
Katerfrühstück - was man beachten sollte!Katerfrühstück - was man beachten sollte!
Wer Feste feiert, wie sie fallen, und gern geistigen Getränken dabei zuspricht, kennt das flaue Gefühl im Magen und den Brummschädel am Tag danach.
Thema 32791 mal gelesen | 17.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |