Rezept Blunzenparfait mit Rahmgurken

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Blunzenparfait mit Rahmgurken

Blunzenparfait mit Rahmgurken

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28121
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3119 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sauerkraut !
bekämpft Erkältungen,entgiftet den Darm, erleichternt bei Rheumabeschwerden,stärkt die Magen und Darmtätigkeit

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
200 g Blutwurst
1  kleine Zwiebel
2  Knoblauchzehen
1/4 l Bouillon
1 El. Butter
1  Salatgurke
1 Glas Creme Fraiche
- - Salz, Pfeffer, Majoran
Zubereitung des Kochrezept Blunzenparfait mit Rahmgurken:

Rezept - Blunzenparfait mit Rahmgurken
Zwiebel und 1 Knoblauchzehe schälen und feinschneiden. Die Blutwurst schälen und in Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch in Butter andünsten, Blutwurstwürfel dazu und mit der Bouillon ablöschen. Mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen und 5 Minuten kochen lassen. Den Topf vom Feuer nehmen, die Masse mit einem Stabmixer aufmixen und evtl. durch ein Sieb streichen (muß nicht sein). Die Masse in eine Schüssel (oder Förmchen) füllen und im Kühlschrank fest werden lassen. Ca. 1 Stunde vor dem Servieren aus dem Kühlschrank nehmen und Zimmertemperatur annehmen lassen. Salatgurke schälen, entkernen und feinwürfeln. Mit der Creme Fraiche vermischen und mit Salz, Pfeffer und wenig Knoblauch würzen. Mit 2 Esslöffeln Nocken aus dem Blunzenparfait stechen (bzw. selbigtes aus den Förmchen stürzen) und mit den Rahmgurken servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Chili Gewürz - Chilis bringen Leben und Feuer in die KücheChili Gewürz - Chilis bringen Leben und Feuer in die Küche
Schon vor 8000 Jahren wussten die Mexikaner die Früchte der wild wachsenden Chili-Pflanzen zu schätzen und würzten ihr Essen mit den scharfen Kostbarkeiten aus Mutter Naturs Schatzkiste.
Thema 12771 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen
Geschnetzeltes - Schnelles Essen für GenießerGeschnetzeltes - Schnelles Essen für Genießer
Wenn es in der Küche mal wieder schnell gehen soll, werden in deutschen Haushalten am liebsten Spaghetti mit Fertigsoße oder eine aufgebackene Tiefkühlpizza auf den Tisch gestellt.
Thema 23382 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen
Apfelstrudel und Zwiebelstrudel, alles über StrudelApfelstrudel und Zwiebelstrudel, alles über Strudel
Nicht nur Arnold Schwarzenegger schwärmt in höchsten Tönen vom Apfelstrudel (dem speziellen Strudel seiner Mutter, natürlich).
Thema 8907 mal gelesen | 30.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |