Rezept Blumenkohlterrine mit Krabben

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Blumenkohlterrine mit Krabben

Blumenkohlterrine mit Krabben

Kategorie - Pasteten, Terrinen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6348
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3598 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rote Zwiebeln !
die dünne äußere Schale ist lackartig, leuchtend rot bis bläulich-rot. Ihr Geschmack ist mild-würzig bis süßlich.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 klein. Blumenkohl (ca.~500~g)
30 g Butter oder Margarine
30 g Mehl
0.25 l Milch
- - Salz
- - weisser Pfeffer aus der Muehle
- - frischgeriebene Muskatnuss
2  Eigelb
2  Eiweiss
100 g tiefgekuehlte Krabben
- - Fett fuer die Form
Zubereitung des Kochrezept Blumenkohlterrine mit Krabben:

Rezept - Blumenkohlterrine mit Krabben
Den Blumenkohl putzen, in Roeschen zerteilen und waschen. Die Haelfte des Gemueses im Mixer puerieren, die andere in sehr kleine Roeschen teilen. Das Fett in die Mikrowelle geben und in 1 Minute bei 600 Watt schmelzen lassen. Das Mehl dazugeben, verruehren und in 1 Minute bei 600 Watt aufschaeumen lassen. Die Milch unter Ruehren mit einem Schneebesen dazugiessen und 4-5 Minuten bei 600 Watt durchkochen lassen, dabei einmal mit dem Schneebesen durchruehren. Die fertige Bechamelsosse mit Salz, Pfeffer und Muskat wuerzen und etwas abkuehlen lassen. Den puerierten Blumenkohl, die Roeschen und die Eigelbe untermischen. Eiweiss steifschlagen und mit den Krabben unterheben. Die Masse in eine gefettete, mikrowellengeeignete Kastenform (ca. 24 cm Laenge) fuellen und 5 Minuten bei 600 Watt und 12-15 Minuten bei 360 Watt garen lassen. Lauwarm in Scheiben geschnitten mit einem kleinen Salat reichen: Zubereitungszeit 0:30 Std. pro Portion: 210 kcal, 13 g Eiweiss, 12 g Fett, 11 g Kohlenhydrate Stichworte: News, Mikrowelle, Krabben, Blumenkohl, Auflaeufe, News

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Nudeln und Pasta selbst gemacht, schmeckt einfach besserNudeln und Pasta selbst gemacht, schmeckt einfach besser
Haben Sie noch nie Nudeln selbst gemacht? Keine Angst, es ist ganz einfach und geht (vor allem mit einer Nudelmaschine) schneller als man denkt. Selbst gemachte Nudeln schmecken wirklich besser.
Thema 55380 mal gelesen | 30.07.2007 | weiter lesen
Die Zuckerwurzel, ein Gemüse mit GeschichteDie Zuckerwurzel, ein Gemüse mit Geschichte
Bis zu 8 Prozent Zucker soll sie enthalten, sie trägt also ihren Namen Zuckerwurzel (Sium sisarum) nicht von ungefähr.
Thema 6224 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Das Rittermahl essen wie die RitterDas Rittermahl essen wie die Ritter
Fast in jeder größeren Stadt gibt es mindestens ein Restaurant, das ein mittelalterliches Rittermahl anbietet. Noch eher sind solche Betriebe in Regionen mit vielen Burgen zu finden, beispielsweise in Österreich, Bayern oder der Fränkischen Schweiz.
Thema 33702 mal gelesen | 24.04.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |