Rezept Blumenkohlsuppe mit Grießnocken

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Blumenkohlsuppe mit Grießnocken

Blumenkohlsuppe mit Grießnocken

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 23034
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5741 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tomate !
wirkt desinfizierend, harntreibendund verdauungsfördernd

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Butter
3  Grieß
1  Ei
- - Salz
- - Muskat
2 Bd. Rucola
1 l Fleischbrühe
1  Zwiebel
1 klein. Blumenkohl
1 Tl. Butterschmalz
500 g Sahne
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Blumenkohlsuppe mit Grießnocken:

Rezept - Blumenkohlsuppe mit Grießnocken
Butter cremig rühren. Nach und nach Grieß und Ei zufügen. Mit Salz und Muskat würzen. Rucola waschen, trockenschütteln, feinstreifig schneiden, 1/4 davon unter den Teig heben, 30 Min. quellen lassen. Mit 2 Teelöffeln Nocken abstechen. In heißer Brühe 25 Min. ziehen lassen. Zwiebel abziehen, fein hacken. Blumenkohl putzen, waschen, in Röschen teilen. Strunk würfeln. Die Zwiebelwürfel im heißen Butterschmalz glasig dünsten. Die Hälfte der Brühe angießen. Blumenkohl ca. 15 Min. darin garen. Etwas Rucola zurückbehalten und den Rest mit Suppe und Sahne pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Grießnocken zugeben und mit Rucola-Streifen bestreuen. Zubereitungszeit: ca. 60 Min. Pro Portion: ca. 600 Kcal Tip: Zum Verfeinern der Grießnocken können auch gehackte Kräuter oder Sauerampfer, gedünsteter Spinat oder Porreeringe verwendet werden.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Malz - Süßes aus kraftvollen KeimlingenMalz - Süßes aus kraftvollen Keimlingen
Ohne Malz würden wir auf manch lieb gewonnenes Getränk verzichten müssen. Ob Bier, Whisky oder Malzbier – ohne Malz geht es nicht. Hergestellt wird Malz meist aus Gerste, manchmal auch aus Roggen, Dinkel oder Weizen.
Thema 3782 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen
Zitronenmelisse Melissa officinalis - verfeinert das Dessert und heilt im TeeZitronenmelisse Melissa officinalis - verfeinert das Dessert und heilt im Tee
Wenn man ihre zarten, grünen Blättchen zwischen Daumen und Zeigefinger reibt, entströmt ihnen ein köstlicher, minzeähnlicher und zitroniger Duft, der Appetit macht: Die Kraft der Zitronenmelisse wirkt bereits über die Nase.
Thema 6338 mal gelesen | 26.02.2008 | weiter lesen
Spinat, Rahmspinat, Blattspinat - verschiedene Rezeptvorschläge mit SpinatSpinat, Rahmspinat, Blattspinat - verschiedene Rezeptvorschläge mit Spinat
Kindern Spinat anzubieten, kann eine lebensgefährliche Angelegenheit sein. Doch spätestens nach der Pubertät wird das grüne Gemüse oft mit friedlicheren Augen betrachtet und im Erwachsenenleben fest in den Speiseplan integriert.
Thema 12144 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |