Rezept Blumenkohlsalat an pikanter Vinaigrette

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Blumenkohlsalat an pikanter Vinaigrette

Blumenkohlsalat an pikanter Vinaigrette

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24620
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10536 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Honig ist auskristallisiert !
Honig, der nach längerer Lagerung auskristallisiert, einfach für ca. 10 Minuten in ein warmes Wasserbad stellen. So wird er wieder glatt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
5  Blumenkohl, klein
1/2  Paprika, rot
200 ml Oliven, grün
50 g Sardellen
1  Frühlingszwiebeln
- - Balsamico
- - Olivenöl
- - Salz, Pfeffer
- - Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 09.07.1999
Zubereitung des Kochrezept Blumenkohlsalat an pikanter Vinaigrette:

Rezept - Blumenkohlsalat an pikanter Vinaigrette
Zubereitung: Die Blumenkohlröschen im Salzwasserbad blanchieren und abkühlen lassen. Die Paprika halbieren und eine Hälfte mit einer Vinaigrette aus entkernten Oliven, geschnittenen Sardellen und Frühlingszwiebeln, zwei Teilen Balsamico, einem Teil Olivenöl, Salz und Pfeffer füllen. Team "Paprika" für nur DM 19.06: Blumenkohlsalat an pikanter Vinaigrette Putenbrustwickel an Mandarinensosse mit Rahmwirsing Apfelbecher

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Geschnetzeltes - Schnelles Essen für GenießerGeschnetzeltes - Schnelles Essen für Genießer
Wenn es in der Küche mal wieder schnell gehen soll, werden in deutschen Haushalten am liebsten Spaghetti mit Fertigsoße oder eine aufgebackene Tiefkühlpizza auf den Tisch gestellt.
Thema 22828 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen
Esskastanien - Kastanien zum Essen der Knabberspass für den WinterEsskastanien - Kastanien zum Essen der Knabberspass für den Winter
Von September bis November ist Erntezeit für die igeligen Früchtchen: die rotbraunen, zwiebelförmigen Kastanien im Stachelkleid platzen aus ihren Hüllen. Genau die richtige Zeit für ein gesundes Knabbervergnügen.
Thema 39177 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen
Bio im AufwindBio im Aufwind
„Die Biobranche wächst unaufhaltsam“, das war schon 1995 die Spitzenmeldung von der Bio-Fach, der weltgrößten Fachmesse für Naturprodukte. Und die Zahlen aus der Biobranche bestätigen auch heute diese Aussage:
Thema 4577 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |