Rezept Blumenkohl Tagine (Tagine m'schermel maa schifflor)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Blumenkohl-Tagine (Tagine m'schermel maa schifflor)

Blumenkohl-Tagine (Tagine m'schermel maa schifflor)

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15928
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4320 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Haltbare Milch !
H-Milch ist zwar nichts für Feinschmecker, denn die verwenden nur Frischmilch. Aber für Notfälle ist die natürlich sehr nützlich. Allerdings sollten Sie immer darauf achten, dass die Verpackung nicht gestoßen oder geknickt ist. Die Packungen könnten feinen Risse haben, durch die Keime ins Innere dringen können. Auf diese Weise hätten Bakterien jeder Art einen günstigen Nährboden in der H-Milch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
1000 g Hammelfleisch; o. Rind
700 g Blumenkohl
1/2  Bd. Petersilie
1/2  Bd. Koriander
125 ml Oel
2  Zwiebeln; gehackt
2  Knoblauchzehen; gehackt
1  Spur Safranpulver
1/2 Tl. Ingwerpulver
750 ml Wasser
1  Zitrone; Saft
2 Tl. Suesser Paprika
1/2 Tl. Kreuzkuemmel
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Blumenkohl-Tagine (Tagine m'schermel maa schifflor):

Rezept - Blumenkohl-Tagine (Tagine m'schermel maa schifflor)
Den Blumenkohl zusammen mit der gehackten Petersilie und dem gehackten Koriander in Salzwasser garen, bis er weich ist. Das Fleisch in Stuecke schneiden. In einer Tagine das Oel erhitzen und das Fleisch kurz darin anbraten. Zwiebeln und Knoblauch daruebergeben, Safran, Ingwer und etwas Salz darueberstreuen. Mit Wasser abloeschen und etwa eine Stunde koecheln lassen, bis sich das Fleisch leicht mit den Fingern zerteilen laesst. Wenn noetig, weiteres Wasser zugiessen. Das Fleisch mit dem Zitronensaft betraeufeln. Anschliessend mit dem Paprika und dem Kreuzkuemmel bestreuen. Den Blumenkohl aus dem Wasser nehmen, in einzelne Roeschen zerteilen und auf das Fleisch legen. Die Tagine schliessen und alles weitere 15 Minuten koecheln lassen. Heiss servieren. * Quelle: Nach: Brahim Lagunaoui Marokkanisch kochen Edition d i a, 1992 ISBN 3 86034 121 9 ** Gepostet von Rene Gagnaux Date: Thu, 08 Jun 1995 Stichworte: Fleisch, Lamm, Blumenkohl, Tagine, Marokko, P6

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Stevia Rebaudiana - süßen ohne Reue und Nachteile ?Stevia Rebaudiana - süßen ohne Reue und Nachteile ?
Was sich anhört, wie die anglophile Vornamensneuschöpfung für ein süßes Kind, ist in Wahrheit Jahrhunderte alt und Objekt aktueller Forschung. Das Stichwort »süß« trifft allerdings zu.
Thema 14980 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen
Morcheln - Der Speisemorchel, Rundmorchel und SpitzmorchelMorcheln - Der Speisemorchel, Rundmorchel und Spitzmorchel
Im österreichischen Burgenland nennt man sie Mairöhrl, morels werden sie auf Englisch genannt, funghi spugnoli in Italien: die Speisemorcheln.
Thema 18180 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen
Eis selbst oder selber gemacht, schmeckt einfach besserEis selbst oder selber gemacht, schmeckt einfach besser
Mami, Papi, ich will ein Eis! Wer Kinder hat, kennt diesen Spruch im Sommer nur zu gut. Und die Kleinen wollen meist am liebsten nicht nur ein Eis, sondern am besten gleich alle – und von jeder Eisbude, die man nur sieht.
Thema 25698 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |