Rezept Blue Schoko Minitorte

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Blue-Schoko-Minitorte

Blue-Schoko-Minitorte

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25459
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2696 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kühlschrank-Strategie !
Frisches Obst und Gemüse nie in verschlossenen Tüten oder Dosen in den Kühlschrank stellen. So verderben pflanzliche Stoff schneller, weil die Fäulnisgase nicht entweichen können. Verwenden Sie durchlöcherte Beutel.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Mandel-Tortenboden
2 El. Heidelbeermarmelade
400 g Schlagsahne
2 El. Zucker
2 Glas Sahnefestiger
40 g Schokoraspeln, dunkel
250 g Heidelbeeren
Zubereitung des Kochrezept Blue-Schoko-Minitorte:

Rezept - Blue-Schoko-Minitorte
Den Tortenboden mit einem langen Messer so durchschneiden, dass das Oberteil 2 cm dick ist. Das Unterteil mit Heidelbeermarmelade bestreichen. Den Deckel in 2 cm grosse Wuerfel schneiden. Schlagsahne, Zucker und Sahnefestiger nach Packungsanweisung steif schlagen. Schokoraspeln, 200 g Heidelbeeren und die Teigwuerfel vorsichtig unterziehen. Die Sahne-Kuchen-Masse kuppelfoermig auf dem Tortenboden verteilen. Vorsichtig mit einem Messer festklopfen und mit den restlichen Heidelbeeren belegen. Anmerkung Kathi: gemacht mit Himbeeren

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Tee time  Auszeit vom AlltagTee time Auszeit vom Alltag
Ein Teestündchen ist zu jeder Jahreszeit ein wahrer Genuss. Wenn die Temperaturen fallen, sorgt ein heißer Tee schnell für Behaglichkeit und Wärme. Außerdem lässt es sich bei einem Tässchen Tee wunderbar entspannen.
Thema 8177 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Schnittlauch ein würziges Kraut für Salate und GerichteSchnittlauch ein würziges Kraut für Salate und Gerichte
Ein Hauch von Knoblauch im Geschmack, eine deutliche Zwiebelnote im Geruch – und doch ist er so herrlich leicht und bekömmlich: der Schnittlauch.
Thema 5846 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen
Ungarische Küche - würziger Genuss mit PaprikaUngarische Küche - würziger Genuss mit Paprika
In der ungarischen Küche vereinen sich die verschiedenen kulinarischen Einflüsse Österreichs, Frankreichs und der Türkei zu einer rustikalen und deftigen Mischung.
Thema 4364 mal gelesen | 25.09.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |