Rezept BLITZMENUE SPANIEN, TEQUILA CREME

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept BLITZMENUE-SPANIEN, TEQUILA-CREME

BLITZMENUE-SPANIEN, TEQUILA-CREME

Kategorie - Suessspeise, Ricotta Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28432
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6034 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Aromatische Backpflaumen !
Wenn Sie Backpflaumen einlegen, dann legen Sie sie statt in Wasser in schwarzen Tee ein. Dadurch wird das Aroma viel intensiver.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
80 g Ricotta
50 ml Limettensaft
1/2 Tl. Abgeriebene
- - Limettenschale (unbehandelt)
2 El. Zucker
25 ml Brauner Tequila
80 g Sahne
4  Kandierte Orangenscheiben
2 El. Pistazien (gehackt)
- - Ilka Spiess FREUNDIN
Zubereitung des Kochrezept BLITZMENUE-SPANIEN, TEQUILA-CREME:

Rezept - BLITZMENUE-SPANIEN, TEQUILA-CREME
1. Ricotta, Limettensaft und -schale mit Zucker und Tequila glattruehren. 2. Sahne steif schlagen und unterheben. Ricottacreme in Dessertschalen fuellen, kurz kalt stellen. 3. Zum Servieren kandierte Orangenscheiben vierteln und mit den gehackten Pistazien auf der Tequila-Creme anrichten. : Pro Person: 465 kcal

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Keine Panik, Pannen in der Küche und beim KochenKeine Panik, Pannen in der Küche und beim Kochen
Wenn das Essen zu salzig ist, ist der Koch verliebt – das ist schön für den Koch, aber schlecht für die Gäste. Kleine Tricks können jedoch das Schlimmste verhindern und die typischen Küchenpannen wieder ausbügeln.
Thema 7104 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen
Slow Food - die Arche des GeschmacksSlow Food - die Arche des Geschmacks
Die Genuss-Bewegung Slow Food hat sich neben einer Schulung des Geschmackssinns und einer Entschleunigung des Essens vom Anbau bis zur Nahrungsaufnahme.
Thema 7834 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Safran - Gold in der Küche - Das SafrankochbuchSafran - Gold in der Küche - Das Safrankochbuch
Dem Gold in der Küche widmet sich die Aromatherapeutin und Heilpraktikerin Susanne Fischer-Rizzi in einem außerordentlich schön gestalteten Buch auf 128 Seiten.
Thema 8660 mal gelesen | 03.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |