Rezept BLITZMENUE SPANIEN, SEVILLA SALAT

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept BLITZMENUE-SPANIEN, SEVILLA-SALAT

BLITZMENUE-SPANIEN, SEVILLA-SALAT

Kategorie - Vorspeise, Kalt, Artischocke, Spanien Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28430
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6769 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Weißkraut !
Verdauungsstärkend, gegen Zahnfleischbluten angehend,gegen Blutarmut

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
4 El. Olivenoel
2 El. Sherryessig
2 El. Sherry (Fino)
1  Knoblauchzehe
- - Salz
- - Cayennepfeffer
- - Zucker
6  Artischockenherzen; eingelegt in Oel
70 g Fruehlingszwiebeln
1  Avocado
50 g Serrano-Schinken
- - Ilka Spiess FREUNDIN
Zubereitung des Kochrezept BLITZMENUE-SPANIEN, SEVILLA-SALAT:

Rezept - BLITZMENUE-SPANIEN, SEVILLA-SALAT
1. Oel, Essig und Sherry mischen. Knoblauch schaelen, dazupressen. Marinade mit Salz, Pfeffer und Zucker wuerzen. 2. Abgetropfte Artischocken laengs vierteln. Fruehlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Avocado halbieren, entkernen, schaelen und in Spalten schneiden. 3. Alles mit dem Schinken und der Marinade anrichten. : Pro Person: 655 kcal

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der Ölkürbis aus der SteiermarkDer Ölkürbis aus der Steiermark
Wenn im Spätsommer Felder, Wälder und Gärten in bunter Pracht erstrahlen, steht eine sehr schöne Zeit vor der Tür: die Erntezeit. Was dann appetitlich auf den Teller oder ins Glas kommt, ist nicht nur hübsch anzusehen, sondern auch überaus gesund.
Thema 3489 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen
Hartz IV - Tag 10 Unser Fazit zum SelbstversuchHartz IV - Tag 10 Unser Fazit zum Selbstversuch
Heute noch ein letzter Blick auf die DGE-Empfehlungen zur gesunden Ernährung, Thema: Obst und Gemüse. Mit der Kampagne „5 am Tag“ hat die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) Werbung für frische Nahrungsmittel gemacht: Eine gesunde Ernährung sollte pro Tag drei Portionen Gemüse (ca. 375 g) und zwei Portionen Obst (ca. 300 g) enthalten.
Thema 24263 mal gelesen | 26.03.2009 | weiter lesen
Bioäpfel haben viel Biss und innere WerteBioäpfel haben viel Biss und innere Werte
Die Deutschen lieben keine Obstart so sehr wie den Apfel. Der jährliche Pro-Kopf-Verbrauch an Frischäpfeln liegt laut baden-württembergischem Landwirtschaftsministerium bei etwas über 17 Kilogramm.
Thema 5866 mal gelesen | 20.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |