Rezept BLITZMENUE SPANIEN, HAEHNCHEN MIT FEIGEN

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept BLITZMENUE-SPANIEN, HAEHNCHEN MIT FEIGEN

BLITZMENUE-SPANIEN, HAEHNCHEN MIT FEIGEN

Kategorie - Gefluegel, Haehnchen, Feige, Spanien Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28431
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7887 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Brühe ist zu fett !
3-5 Eiswürfel in ein Geschirrtuch hüllen und damit an der Oberfläche durch die Brühe ziehen. Das Fett erstarrt und bleibt daran hängen. Eine dünne Fettschicht können Sie aufsaugen, indem Sie ein Stück Küchenkrepp flach über die Oberfläche ziehen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
4 El. Olivenoel
500 g Haehnchenbrustfilets
- - Salz, Pfeffer
4 Scheib. Fruehstuecksspeck
50 ml Weisswein
1 El. Weissweinessig
100 ml Huehnerbruehe;Fertigprodukt
1/4 Tl. Zimt; gemahlen
1/2  Zitrone; den Saft
1/2  Zitrone; die Schale
4  Feigen
2  Tomaten
1  Knoblauchzehe
4 Scheib. Weissbrot
- - Ilka Spiess FREUNDIN
Zubereitung des Kochrezept BLITZMENUE-SPANIEN, HAEHNCHEN MIT FEIGEN:

Rezept - BLITZMENUE-SPANIEN, HAEHNCHEN MIT FEIGEN
1. Ofen auf 200 Grad vorheizen. Eine ofenfeste Form mit 2 EL Oel einfetten. Haehnchenbrustfilets salzen, pfeffern und jeweils mit 1 Speckscheibe umwickeln. Im Ofen auf mittlerer Schiene ca. 10 Minuten garen. 2. Wein, Essig, Bruehe, Zimt, Zitronensaft und -schale verruehren. Feigen waschen, halbieren, mit der Marinade zum Fleisch geben, ca. 10_Minuten weitergaren. 3. Tomaten waschen, entkernen, kleinschneiden, mit 2 EL Oel verruehren. Knoblauch schaelen, dazupressen, salzen und pfeffern. Brot toasten, mit den Tomaten bestreichen, zu den Filets und Feigen servieren. Pro Person: 905 kcal

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wenn Lebensmittel gefährlich werden!Wenn Lebensmittel gefährlich werden!
Wir alle wissen, Obst und Gemüse sind gesund, je mehr man davon isst, desto besser. Chips und Co sind Dickmacher und sollten dagegen nur in kleinen Mengen gegessen werden.
Thema 4785 mal gelesen | 18.05.2009 | weiter lesen
Schinken - Parmaschinken bis Serrano - Schinken in seiner leckersten FormSchinken - Parmaschinken bis Serrano - Schinken in seiner leckersten Form
„Längst schon trieb mich der Muse Gebot, zu singen des Schweines tief empfundenes Lob“ – so reimte einst ein unbekannter Dichterling im griechischen Hexameter.
Thema 14563 mal gelesen | 12.04.2007 | weiter lesen
Einkochtipps - Was sollte man beim Einkochen beachten!Einkochtipps - Was sollte man beim Einkochen beachten!
Die Menschen versuchten schon vor ewigen Zeiten, ihre Nahrung auf jede erdenkliche Weise vor dem Verderb zu bewahren. Einkochen ist eine naheliegende Stufe auf dem Weg zwischen Einlegen und Dörren.
Thema 12448 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |