Rezept BLITZMENUE ITALIEN, TOSKANA NUDELSUPPE

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept BLITZMENUE-ITALIEN, TOSKANA-NUDELSUPPE

BLITZMENUE-ITALIEN, TOSKANA-NUDELSUPPE

Kategorie - Suppe, Gemuese, Italien Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28434
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6840 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 2 Versendet: 1

Küchentipp: Farce !
Fleisch, Fisch oder Geflügel fein gehackt und gebunden mit Ei, Sahne oder Soße. Als Füllung für z.b. Teigtaschen oder Pasteten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
400 ml Gefluegelfond
400 ml Gemuesebruehe
50 g Zuckerschoten
50 g Stangensellerie
50 g Moehren
80 g Feine Suppennudeln; z. B. Capelli d'angelo
30 g Parmesan; am Stueck
2 El. Balsamico-Essig
- - Ilka Spiess FREUNDIN
Zubereitung des Kochrezept BLITZMENUE-ITALIEN, TOSKANA-NUDELSUPPE:

Rezept - BLITZMENUE-ITALIEN, TOSKANA-NUDELSUPPE
1. Den Gefluegelfond und die Gemuesebruehe in einen Topf geben und erhitzen. 2. Zuckerschoten und Stangensellerie putzen und waschen, die Moehren schaelen. Zuckerschoten in Streifen schneiden. Sellerie und die Haelfte der Moehren auf dem Gemuesehobel in hauchduenne Scheiben schneiden, die restlichen Moehren fein raspeln. Gemuese in die Bruehe geben und 3 bis 4 Minuten leicht koechelnd garen. 3. Die Suppennudeln zufuegen und nach Packungsanweisung in 4 bis 5 Minuten bissfest garen. 4. Parmesan mit einem Sparschaeler oder mit einem Messer in feine Scheiben hobeln. Die Toskana-Nudelsuppe in Suppentassen oder -teller fuellen. Jeweils 1 EL Balsamico-Essig zufuegen, mit den Parmesanhobeln servieren. Pro Person: 270 kcal

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Jakobsmuscheln - Die Jakobsmuschel gilt als DelikatesseJakobsmuscheln - Die Jakobsmuschel gilt als Delikatesse
Sie weist den Jakobspilgern den Weg und wurde zum weltbekannten Emblem eines Öl-Konzerns, doch den Geschmack ihres Fleischs kennen die wenigsten: Die Jakobsmuschel.
Thema 21632 mal gelesen | 12.06.2008 | weiter lesen
Kartoffelsalat - Salate zum GrillenKartoffelsalat - Salate zum Grillen
Kartoffelsalat ist der Renner. Schon seit Jahren. Wer kennt sie nicht, die unzähligen Varianten und Macharten, die auf jeder Party zu finden sind. Sei es nun die Gartenparty, der Geburtstag oder die Hochzeitsfeier.
Thema 34709 mal gelesen | 15.05.2007 | weiter lesen
Tee ist mehr als nur ein HeißgetränkTee ist mehr als nur ein Heißgetränk
Er ist wohl das älteste Heißgetränk und gleichwohl auch das gesündeste. Alleine die Vielfalt macht ihn so interessant, es gibt tausende verschiedener Teesorten. Doch wer entdeckte den Tee? War es Zufall oder schamanisches Wissen?
Thema 10026 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |