Rezept BLITZMENUE ITALIEN, THUNFISCH PIZZA MIT RUCOLA

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept BLITZMENUE-ITALIEN, THUNFISCH-PIZZA MIT RUCOLA

BLITZMENUE-ITALIEN, THUNFISCH-PIZZA MIT RUCOLA

Kategorie - Backen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28435
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12155 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Kasseler ist zu salzig !
Über Nacht in eine Mischung aus einem Teil Milch und einem Teil Wasser einlegen. Das Fleisch wird dadurch zart und mild.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
1 Glas Pizzateig; 230 g; aus dem Kuehlregal
100 g Fruehlingszwiebeln
1 Bd. Rucola
1 Bd. Basilikum
1 Dos. Thunfisch; in Oel, 150 g Abtropfgewicht; aus kontrolliertem Fischfang
2 El. Pinienkerne
- - Salz, Pfeffer
100 g Mozzarella
2 El. Olivenoel
- - Ilka Spiess FREUNDIN
Zubereitung des Kochrezept BLITZMENUE-ITALIEN, THUNFISCH-PIZZA MIT RUCOLA:

Rezept - BLITZMENUE-ITALIEN, THUNFISCH-PIZZA MIT RUCOLA
1. Backofen auf 250 Grad vorheizen. Den Pizzateig mit dem Backpapier auf ein Backblech legen. 2. Die Fruehlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Rucola und Basilikum putzen, waschen und gut trockenschuetteln. Die Blaetter jeweils von den Stielen zupfen. Rucola und Basilikum mit den Fruehlingszwiebelringen auf dem Pizzateig verteilen. 3. Thunfisch in kleinen Stueckchen auf der Pizza verteilen, alles mit den Pinienkernen bestreuen, salzen und pfeffern. 4. Mozzarella in Scheiben schneiden und auf dem Pizzaboden verteilen. Alles mit 2 EL Olivenoel betraeufeln. 5. Die Pizza im Ofen auf der mittleren Schiene in 10 bis 12 Minuten goldbraun backen. Pro Person: 975 kcal

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Mit welchen Speisen übersteht man die Hundstage?Mit welchen Speisen übersteht man die Hundstage?
Die heißeste Zeit des Sommers zwischen Juli und August ist auch die Zeit, in der gerade alten Menschen, aber auch jüngeren Leuten der Appetit vergeht. Viele Leute haben bei Temperaturen von über 30° Celsius keinen Hunger, essen kaum etwas und fühlen sich schlapp.
Thema 6643 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen
Vegetarisch oder Vegan leben was macht mehr Sinn ?Vegetarisch oder Vegan leben was macht mehr Sinn ?
Vegetarier leben Fleischlos, essen aber tierische Produkte wie Eier, Milch, Butter usw. Veganer meiden Fleisch und auch alle anderen tierischen Produkte.
Thema 24669 mal gelesen | 30.07.2007 | weiter lesen
Die Shangri-La Diät - Geschmacklos aber wirksam?Die Shangri-La Diät - Geschmacklos aber wirksam?
Die Shangri-La Diät des amerikanischen Psychologen und Ernährungsberaters Seth Roberts ist höchst einfach, widerspricht allem, was Diät-Gurus in den vergangenen 100 Jahren gelehrt haben und scheint zu funktionieren.
Thema 26558 mal gelesen | 24.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |