Rezept BLITZMENUE ITALIEN, ERDBEER AMARETTINI BECHER

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept BLITZMENUE-ITALIEN, ERDBEER-AMARETTINI-BECHER

BLITZMENUE-ITALIEN, ERDBEER-AMARETTINI-BECHER

Kategorie - Suessspeise, Eis, Erdbeere Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28436
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5540 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kürbiskernöl !
Das aus den gerösteten Kürbiskernen des steirischen Ölkürbisses gewonnene dunkelgrüne nussig schmeckende Kürbiskernöl ist besonders reich an ungesättigten Fettsäuren, es wirkt cholesterinsenkend.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
300 g Vanilleeis
150 g Erdbeeren
50 g Amarettini; italienische Mandelkekse
6 El. Mandellikoer
- - Ilka Spiess FREUNDIN
Zubereitung des Kochrezept BLITZMENUE-ITALIEN, ERDBEER-AMARETTINI-BECHER:

Rezept - BLITZMENUE-ITALIEN, ERDBEER-AMARETTINI-BECHER
1. Eiscreme im Kuehlschrank etwas antauen lassen. 2. Die Erdbeeren waschen, putzen. 100 g Beeren kleinschneiden und mit dem elektrischen Schneidestab puerieren. 3. 40 g Amarettini grob zerkleinern, in Dessertglaeser fuellen und mit Likoer betraeufeln. 4. Das Fruchtpueree daruebertraeufeln, das leicht geschmolzene Vanilleeis darauf verteilen. Dessert mit den uebrigen Erdbeeren und Amarettini anrichten. Pro Person: 495 kcal

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Eismaschinen - Nutzlos oder Praktisch ?Eismaschinen - Nutzlos oder Praktisch ?
Sie möchten genau wissen, welche Zutaten in ihrem Eis enthalten sind, scheuen aber die Mühe, es selbst herzustellen?
Thema 21628 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen
Oxalsäure und ihre Wirkung auf unseren KörperOxalsäure und ihre Wirkung auf unseren Körper
Gesunde Menschen, die ihren täglichen Nahrungsbedarf ohne Einschränkungen zusammenstellen können, machen sich über die Oxalsäure, die der Carbonsäure angehört und deren Salze als Oxalate bezeichnet werden, meist keine Gedanken.
Thema 55410 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen
Elektrische Entsafter bringen den Vitamingenuss auf KnopfdruckElektrische Entsafter bringen den Vitamingenuss auf Knopfdruck
Jeder weiß, dass frisches Obst gesund ist. Doch mit dem täglichen Obstgenuss sieht es in deutschen Landen eher mau aus. Das lästige Schälen, ärgerliche Saftflecken lassen uns doch lieber zu den fertigen Obstsäften aus dem Supermarkt greifen.
Thema 11576 mal gelesen | 08.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |