Rezept BLITZMENUE ASIEN, GEBRATENE HONIG BANANEN

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept BLITZMENUE-ASIEN, GEBRATENE HONIG-BANANEN

BLITZMENUE-ASIEN, GEBRATENE HONIG-BANANEN

Kategorie - Suessspeise, Banane, Honig, Asien Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28428
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5550 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Haushaltszwiebeln !
mattgelb bis bräunlich und würzig und scharf

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
20 g Mandelblaettchen
2 El. Butter
2 klein. Bananen
200 g Milchreis; Fertigprodukt aus dem Kuehlregal
2 Tl. Fluessiger Honig
1 Tl. Zimt; gemahlen
- - Ilka Spiess FREUNDIN
Zubereitung des Kochrezept BLITZMENUE-ASIEN, GEBRATENE HONIG-BANANEN:

Rezept - BLITZMENUE-ASIEN, GEBRATENE HONIG-BANANEN
1. Mandelblaettchen in einer Pfanne unter Ruehren ohne Fett goldbraun roesten und aus der Pfanne nehmen, abkuehlen lassen. 2. Butter in der Pfanne bei kleiner bis mittlerer Hitze schmelzen. Bananen schaelen und laengs halbieren. Bananen in der Butter in ca. 3 Minuten leicht goldbraun braten, dabei vorsichtig wenden. 3. Milchreis auf Tellern anrichten. 4. Je 2 Bananenhaelften auf den Milchreis geben und mit Honig betraeufeln. Alles mit Zimt bestaeuben und mit den Mandelblaettchen bestreuen. Pro Person: 410 kcal

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wein richtig lagern und genießenWein richtig lagern und genießen
Wein ist ein Kellerkind. Am besten hält sich der Rebensaft in einem alten Keller, der schön kühl, feucht und dunkel ist.
Thema 7546 mal gelesen | 02.04.2008 | weiter lesen
Rollmops - zartes Heringsfilet hilft beim Kater nach den FeiertagenRollmops - zartes Heringsfilet hilft beim Kater nach den Feiertagen
German Sushi wird der Rollmops von seinen Anhängern liebevoll genannt - ein Affront für einen Sushi-Koch, aber ein deutlicher Beleg für die ungebrochene Beliebtheit des aufgespießten, gerollten Heringfilets.
Thema 10657 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen
Schinken - Parmaschinken bis Serrano - Schinken in seiner leckersten FormSchinken - Parmaschinken bis Serrano - Schinken in seiner leckersten Form
„Längst schon trieb mich der Muse Gebot, zu singen des Schweines tief empfundenes Lob“ – so reimte einst ein unbekannter Dichterling im griechischen Hexameter.
Thema 14927 mal gelesen | 12.04.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |