Rezept BLITZMENUE ASIEN, GARNELEN REIS PFANNE

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept BLITZMENUE-ASIEN, GARNELEN-REIS-PFANNE

BLITZMENUE-ASIEN, GARNELEN-REIS-PFANNE

Kategorie - Krustentier, Garnele, Reis Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28427
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5510 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Angestoßene Eier !
Sind die Eier leicht angestoßen, haben sie die unangenehme Eigenschaft in der Schachtel kleben zu bleiben und beim Herausnehmen vollends zu zerbrechen. Machen Sie die Schachtel nass, dann lassen sie sich recht einfach lösen. Die angeknacksten Eier lassen sich nicht nur für Spiegel- oder Rührei verwenden. Sie können sie auch kochen, wenn Sie sie fest in Alufolie einwickeln und dem Kochwasser etwas Essig zusetzen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
1  Gruene Peperoni
50 g Schalotten
1  Knoblauchzehe
40 g Fruehstuecksspeck
2 El. Olivenoel
150 g Schnellkochreis
400 ml Fischfond; Fertigprodukt
1  Doeschen Safranfaeden
- - Salz, Pfeffer
2 El. Zitronensaft
100 g Tomaten
100 g Fruehlingszwiebeln
10  Cocktailgarnelen
4  Zitronenspalten; unbehandelt
- - Ilka Spiess FREUNDIN
Zubereitung des Kochrezept BLITZMENUE-ASIEN, GARNELEN-REIS-PFANNE:

Rezept - BLITZMENUE-ASIEN, GARNELEN-REIS-PFANNE
1. Peperoni laengs halbieren, entkernen, waschen und in feine Streifen schneiden. Schalotten und Knoblauch schaelen, beides fein hacken. Speck wuerfeln. 2. Oel in einer grossen Pfanne erhitzen. Speck, Peperoni, Schalotten und Knoblauch darin anbraten. Reis zugeben, kurz mitbraten. Fond, Safran, etwas Salz, Pfeffer und Zitronensaft zufuegen. Reis in ca. 10 Minuten bei mittlerer Hitze zugedeckt garen. 3. Tomaten waschen, vierteln, entkernen und kleinschneiden. Fruehlingszwiebeln putzen, waschen und schraeg in Roellchen schneiden. Garnelen waschen, trockentupfen. 4. Alles kurz vor Garzeitende unter den Reis heben und in ca. 3 Minuten erhitzen. Garnelen-Reis-Pfanne mit Zitronenspalten anrichten. Pro Person: 725 kcal

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Germknödel - Duftige Leckerei mit RezeptideeGermknödel - Duftige Leckerei mit Rezeptidee
Was steht ganz oben auf der Prioritätenliste, wenn es zum Urlaub in die Berge geht? Genau: Germknödel essen.
Thema 12692 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen
Das Phänomen der Goji-BeereDas Phänomen der Goji-Beere
Die aus Asien stammenden Goji-Beeren sind nicht nur eine leckere Abwechslung, sondern auch reich an positiven Wirkungen auf die Gesundheit. Korallen-rote Beeren, die es in sich haben.
Thema 10669 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Die Prinzregententorte: Kulinarisch-kulturelles Erbe aus BayernDie Prinzregententorte: Kulinarisch-kulturelles Erbe aus Bayern
Zu den traditionellen Leckereien Bayerns gehört seit dem 19. Jahrhundert die Münchner Prinzregententorte, eine Schichttorte aus dünnen Biskuitböden, zwischen die eine gehaltvolle schokoladige Buttercreme gefüllt wird und die man anschließend zusätzlich dick mit Schokoladenguss bestreicht.
Thema 9896 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |