Rezept Bliny aus Buchweizen und Weizenmehl 1'

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Bliny aus Buchweizen- und Weizenmehl 1'

Bliny aus Buchweizen- und Weizenmehl 1'

Kategorie - Russisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27990
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2403 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sahniges Rührei !
Erhitzen Sie die gut verquirlten und gewürzten Eier in einer gebutterten Pfanne. Mischen Sie kürz vor dem Anrichten einen Esslöffel Sahne unter. Der Geschmack der Rühreier bekommt eine feine Note. Tzur Not können Soe auch Milch verwenden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
400 g Buchweizenmehl
200 g Butter
400 g 'Weizenmehl
5  Eier
25 g Hefe
2 Tl. Salz
1/2 l Wasser
2 Tl. Zucker
3/4 l Milch
Zubereitung des Kochrezept Bliny aus Buchweizen- und Weizenmehl 1':

Rezept - Bliny aus Buchweizen- und Weizenmehl 1'
- Erfasst von countrymouse@aon.at Teig aus Weizenmehl, Hefe und warmem Wasser 1 1/2 -2 Stunden gehen lassen. Buchweizenmehl und warme Milch einarbeiten und wieder gehen lassen. Butter mit Eigelb, Salz und Zucker verrühren und unter den Teig kneten. Nochmals eine Stunde gehen lassen und steifgeschlagenen Eischnee unterziehen. :Stichwort : Buchweizenmehl :Erfasser : countrymouse@aon.at :Erfasst am : 2.08.2000 :Letzte Änderung: 2.08.2000 :Quelle : RUSSISCHE KÜCHE :Quelle : Alla Sacharow :Quelle : ISBN 3-453-09380-1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Sherry - Der Aperitif aus AndalusienSherry - Der Aperitif aus Andalusien
Er gehört zu den Lieblingsgetränken der Spanier, Holländer und Deutschen, die Engländer lieben ihn als Aperitif, aber auch Amerikaner und Japaner sind sich einig, dass ein guter Sherry zu den Genüssen dieser Welt gehört.
Thema 8638 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen
Steak - saftig und zart soll es sein, Steaks müssen hängenSteak - saftig und zart soll es sein, Steaks müssen hängen
Ob englisch, medium oder durch: ein Rindersteak muss zart und saftig sein, sonst stellt das Mahl die Kiefermuskeln auf eine harte Belastungsprobe und der Genuss geht flöten.
Thema 48276 mal gelesen | 24.11.2007 | weiter lesen
Abnehmen mit einer Ayurveda Diät, in ein neues GleichgewichtAbnehmen mit einer Ayurveda Diät, in ein neues Gleichgewicht
Fettsparen, Brot weglassen, ohne Essen ins Bett, basisch essen oder eiweißreich? Ausdauersport oder Vollkorn und Gemüse?
Thema 6927 mal gelesen | 24.09.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |