Rezept Blechkartoffeln (Grundrezept)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Blechkartoffeln (Grundrezept)

Blechkartoffeln (Grundrezept)

Kategorie - Gemüsegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3375
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9532 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kaffee mit Zitrone gegen Migräne !
Manchmal hilft bei Migräneanfällen Kaffee mit Zitrone. Pressen Sie eine halbe oder ganze Zitrone aus und vermischen den Saft mit starkem Kaffee und trinken ihn schluckweise. Es schmeckt zwar nicht besonders gut, aber es soll schon manch einem geholfen haben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
40 g Knoblauchbutter
1 kg Kartoffeln
40 g Steak- und Grillbutter
1  Frischkäsekranz Pfeffer (125 g)
1  B. Joghurt (250 g)
- - etwas alter Gouda (20 g)
- - Schnittlauch
- - schwarzer Pfeffer fadM.
1  Frischkäsekranz Paprika (125 g)
1  B. Joghurt (200 g)
- - Cayennepfeffer
300 g Joghurt
40 g alter Gouda
2 Bd. Schnittlauch
- - Pfeffer fadM.
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Blechkartoffeln (Grundrezept):

Rezept - Blechkartoffeln (Grundrezept)
Backblech mit Knoblauchbutter einfetten. Kartoffeln gründlich mit einer Bürste im Wasser säubern, längs halbiert in Scheiben oder Achtel schneiden und auf dem Blech verteilen. Mit der ausgelassenen Steak- und Grillbutter bepinseln. In vorgeheizten Backofen bei 200°C (Umluft 180°C/Gas: Stufe 3) 25 bis 30 Minuten backen. Tip: Wer Mag, streut etwas Sesam, Mohn, Kümmel oder grobes Meersalz über die Blechkartoffeln. Käse-Dip: Frischkäse und Joghurt vermischen, mit geraspelten altem Gouda abrunden. Das Ganz mit Schnittlauchröllchen und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer abschmecken. Die würzige Variante bereiten Sie mit einem Frischkäsekranz Paprika und Joghurt zu und geben dem Dip mit Cayennepfeffer eine feurige Note. Käse-Joghurt-Dip: Verrühren Sie den Joghurt mit dem geraspeltem alten Gouda. Schnittlauch in Röllchen schneiden, hinzugeben und den Dip mit frisch gemahlenem Pfeffer und Salz abschmecken

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Biomarkt und Bio Lebensmittel boomen in DeutschlandBiomarkt und Bio Lebensmittel boomen in Deutschland
Artgerechte Tierhaltung, geringe Schadstoffbelastung und vor allem der Wunsch nach einer gesunden Ernährung sind die wesentlichen Gründe, weshalb immer mehr Verbraucher zu Bio-Produkten greifen.
Thema 13168 mal gelesen | 17.05.2007 | weiter lesen
Bistronomie - Französische Spitzenküche trifft einfache LebensartBistronomie - Französische Spitzenküche trifft einfache Lebensart
Das Bistro gilt als Inbegriff der französischen Lebensart. In kleinen, schlicht eingerichteten Lokalen treffen sich Einheimische und Touristen auf einen Kaffee oder ein Glas Wein, die Speisekarte ist überschaubar, die Mahlzeiten bodenständig, die Atmosphä
Thema 8562 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen
Feigen - Orientalische Liebesfrucht die FeigeFeigen - Orientalische Liebesfrucht die Feige
Sie gilt als appetitliches Symbol für Liebe, Lust und Leidenschaft, ist die schöne, orientalische Fremde und vertraut süße Verführung zugleich – und doch betrachten die meisten Hobbyköche sie noch scheu aus der Ferne:
Thema 9089 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |