Rezept Blechkartoffel mit Gourmet Dip

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Blechkartoffel mit Gourmet-Dip

Blechkartoffel mit Gourmet-Dip

Kategorie - Gemüsegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3372
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3142 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wacholderbeerentee !
Gegen Angina, Rheuma, Aterienverkalkung, Asthma Wechselbeschwerden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Knoblauchbutter
- - Kümmel
3  Zwiebeln, rote (evtl. mehr)
1 Bd. Petersilie, glatt
- - roter Peffer
- - grobes Salz
- - Grünland Gourmet-Dips
250 g Kartoffeln
Zubereitung des Kochrezept Blechkartoffel mit Gourmet-Dip:

Rezept - Blechkartoffel mit Gourmet-Dip
Ein Blech mit Knoblauchbutter einfetten. Die gut gewaschenen und gesäuberten Kartoffeln halbieren und mit der Schnittseite auf ein Backblech legen, etwas Kümmel und die in Ringe geschnittenen Zwiebeln darüber verteilen. Bei 200°C (Umluft 180° / Gas: Stufe 3) 25 - 30 Minuten backen. Die Kartoffeln auf dem Blech servieren und die Grünland Gourmet-Dips in den Geschmacksrichtungen Kräuter + Knoblauch, Paprika + Chili und Mixed Pickles beispielsweise in einer halbierten Paprikaschote und in einer ausgehöhlten Gurke oder Zwiebel anrichten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Konservieren - Wie macht man Lebensmittel haltbar?Konservieren - Wie macht man Lebensmittel haltbar?
Wie man Lebensmittel in Zeiten des Überflusses haltbar macht, damit man auch dann etwas zu essen hat, wenn die Natur nichts hergibt, diese Frage hat die Menschheit von Anbeginn beschäftigt.
Thema 12969 mal gelesen | 28.02.2009 | weiter lesen
Zusatzstoffe - was steckt drin in den Lebensmittel ?Zusatzstoffe - was steckt drin in den Lebensmittel ?
Satte Farben, eine lange Haltbarkeit und manches Geschmackserlebnis wären ohne den Einsatz von Zusatzstoffen bei Lebensmitteln nicht zu erzeugen. Farbstoffe, Konservierungsmittel sind aus der Lebensmittelproduktion längst nicht mehr wegzudenken.
Thema 13339 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen
Gurken - Salat Gurken dürfen täglich auf den SpeiseplanGurken - Salat Gurken dürfen täglich auf den Speiseplan
Selbst eine staatliche 40-Zentimeter-Salatgurke hat kaum Kalorien, ist dafür aber ein gesunder Frischmacher, der dem Körper wertvolle Flüssigkeit zuführt.
Thema 8225 mal gelesen | 04.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |