Rezept Blechkartoffel mit Gourmet Dip

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Blechkartoffel mit Gourmet-Dip

Blechkartoffel mit Gourmet-Dip

Kategorie - Gemüsegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3372
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2776 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gewürz für den Kartoffelsalat !
Schütten sie den Essig von Einmachgurken nicht gleich weg. Er ist eine gute Würze für den Kartoffelsalat.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Knoblauchbutter
- - Kümmel
3  Zwiebeln, rote (evtl. mehr)
1 Bd. Petersilie, glatt
- - roter Peffer
- - grobes Salz
- - Grünland Gourmet-Dips
250 g Kartoffeln
Zubereitung des Kochrezept Blechkartoffel mit Gourmet-Dip:

Rezept - Blechkartoffel mit Gourmet-Dip
Ein Blech mit Knoblauchbutter einfetten. Die gut gewaschenen und gesäuberten Kartoffeln halbieren und mit der Schnittseite auf ein Backblech legen, etwas Kümmel und die in Ringe geschnittenen Zwiebeln darüber verteilen. Bei 200°C (Umluft 180° / Gas: Stufe 3) 25 - 30 Minuten backen. Die Kartoffeln auf dem Blech servieren und die Grünland Gourmet-Dips in den Geschmacksrichtungen Kräuter + Knoblauch, Paprika + Chili und Mixed Pickles beispielsweise in einer halbierten Paprikaschote und in einer ausgehöhlten Gurke oder Zwiebel anrichten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schichttorte - Cassata alla sicilianaSchichttorte - Cassata alla siciliana
Ihren Ursprung hat die Cassata alla siciliana, wie der Name schon andeutet, in Sizilien, aber auch in den Abbruzzen kennt man eine "Cassata all'abruzzese“.
Thema 4961 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen
Hildegard von Bingen - die Ernährungslehre einer ÄbtissinHildegard von Bingen - die Ernährungslehre einer Äbtissin
Heutzutage gibt es zahlreiche Ernährungslehren, aber kaum eine ist so wirksam und zeitlos wie die der Hildegard von Bingen. Sie wurde im Jahre 1098 als zehntes Kind des Grafen Hildebert und seiner Frau Mechthild von Bermersheim geboren.
Thema 18435 mal gelesen | 03.07.2007 | weiter lesen
Quarkspeisen einfach bis raffiniertQuarkspeisen einfach bis raffiniert
In Zeiten ständig steigender Lebensmittelpreise fällt der Griff zu fertigen Joghurt- und Quarkprodukten aus dem Kühlregal zunehmend schwerer.
Thema 11253 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.14% |