Rezept Blauschimmelkaese Dressing (Blue Cheese Vinaigrette)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Blauschimmelkaese-Dressing (Blue Cheese Vinaigrette)

Blauschimmelkaese-Dressing (Blue Cheese Vinaigrette)

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26035
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7077 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Saubere Finger !
Findet die Grillparty auswärts statt, dann packen Sie die benötigten Portionen Holzkohle in feste Papiertücher. Bei Bedarf können Sie es päckchenweise anzünden und Ihre Hände bleiben schön sauber.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
7 El. Olivenöl
2  Knoblauchzehen
75 g Blauschimmelkäse
4 El. Weißweinessig
1 El. Wasser
1 El. Zucker
1/2 Tl. Hot Pepper Sauce; oder Tabasco
1/2 Tl. Salz
1/4 Tl. Pfeffer
1 El. gehacktes Basilikum
Zubereitung des Kochrezept Blauschimmelkaese-Dressing (Blue Cheese Vinaigrette):

Rezept - Blauschimmelkaese-Dressing (Blue Cheese Vinaigrette)
Den Blauschimmelkäse zerkrümeln oder fein hacken. Knoblauchzehen schälen, in Scheiben schneiden. In einer kleinen Pfanne mit 2 EL Olivenöl braten, bis sie anbräunen. Etwas abkühlen lassen, mit den übrigen Zutaten (außer dem Basilikum) in einen Mixbecher geben und pürieren. Kalt stellen. Vor dem Servieren in eine Schüssel geben, Basilikum unterrühren. Hält sich abgedeckt im Kühlschrank ca. 2 Tage.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kochen mit der Mikrowelle, gesund oder nicht?Kochen mit der Mikrowelle, gesund oder nicht?
Mikrowellenherde gibt es heutzutage in fast jedem Haushalt, aber auch in Restaurants und Kantinen.
Thema 14345 mal gelesen | 10.04.2009 | weiter lesen
Creme brulee das Dessert zum AbschlussCreme brulee das Dessert zum Abschluss
Die Crème brûlée ist ein Dessert, das niemals an Ruhm eingebüßt hat, obwohl es seit Jahrzehnten zur den Klassikern der süßen Küche gehört.
Thema 29460 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen
Isabelle Auguy - ein Stern für die AutodidaktinIsabelle Auguy - ein Stern für die Autodidaktin
Manche Karrieren scheinen einfach vorbestimmt zu sein – so auch die von Isabelle Auguy. Das Talent für die Gourmet-Küche wurde ihr zweifelsohne in die Wiege gelegt, denn bereits ihre Großmutter wurde 1931 im Guide Michelin erwähnt.
Thema 3774 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |