Rezept Blauschimmelkaese Dressing (Blue Cheese Vinaigrette)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Blauschimmelkaese-Dressing (Blue Cheese Vinaigrette)

Blauschimmelkaese-Dressing (Blue Cheese Vinaigrette)

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26035
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7130 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Käsereste recyclen !
Trockene Käsereste mag meist niemand mehr essen. Wenn man sie reibt und in heißer Milch schmilzt, kann man daraus mit ein paar Gewürzen und Instant-Bouillon eine prima Käsesauce zaubern.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
7 El. Olivenöl
2  Knoblauchzehen
75 g Blauschimmelkäse
4 El. Weißweinessig
1 El. Wasser
1 El. Zucker
1/2 Tl. Hot Pepper Sauce; oder Tabasco
1/2 Tl. Salz
1/4 Tl. Pfeffer
1 El. gehacktes Basilikum
Zubereitung des Kochrezept Blauschimmelkaese-Dressing (Blue Cheese Vinaigrette):

Rezept - Blauschimmelkaese-Dressing (Blue Cheese Vinaigrette)
Den Blauschimmelkäse zerkrümeln oder fein hacken. Knoblauchzehen schälen, in Scheiben schneiden. In einer kleinen Pfanne mit 2 EL Olivenöl braten, bis sie anbräunen. Etwas abkühlen lassen, mit den übrigen Zutaten (außer dem Basilikum) in einen Mixbecher geben und pürieren. Kalt stellen. Vor dem Servieren in eine Schüssel geben, Basilikum unterrühren. Hält sich abgedeckt im Kühlschrank ca. 2 Tage.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Sekundäre Pflanzenstoffe - wichtig für Ihre GesundheitSekundäre Pflanzenstoffe - wichtig für Ihre Gesundheit
Nach neueren Erkenntnissen scheinen die so genannten sekundären Pflanzenstoffe oder Phytamine eine wichtige Rolle in der menschlichen Ernährung zu spielen.
Thema 4923 mal gelesen | 24.05.2008 | weiter lesen
Küchenkräuter und Kräuter von der FensterbankKüchenkräuter und Kräuter von der Fensterbank
Schnuppern Sie einmal an frischen Kräutern und dann an ihrem getrockneten Pendant aus dem Glas – na, merken Sie es? Der Duft frischer Kräuter ist nicht nur intensiver und freundlicher, sondern lässt auch das Wasser im Munde zusammenlaufen.
Thema 11988 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen
Mit welchen Speisen übersteht man die Hundstage?Mit welchen Speisen übersteht man die Hundstage?
Die heißeste Zeit des Sommers zwischen Juli und August ist auch die Zeit, in der gerade alten Menschen, aber auch jüngeren Leuten der Appetit vergeht. Viele Leute haben bei Temperaturen von über 30° Celsius keinen Hunger, essen kaum etwas und fühlen sich schlapp.
Thema 7444 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |