Rezept Blaukraut, Rotkraut, Weißkraut

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Blaukraut, Rotkraut, Weißkraut

Blaukraut, Rotkraut, Weißkraut

Kategorie - Beilagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5862
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 11488 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kaffee mit Zitrone gegen Migräne !
Manchmal hilft bei Migräneanfällen Kaffee mit Zitrone. Pressen Sie eine halbe oder ganze Zitrone aus und vermischen den Saft mit starkem Kaffee und trinken ihn schluckweise. Es schmeckt zwar nicht besonders gut, aber es soll schon manch einem geholfen haben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - nach Belieben:
- - Blaukraut
- - Rotkraut
- - Weißkraut weiters:
- - Zwiebel
- - Fett
- - Salz
- - Pfeffer
- - Kümmel
- - Fleischbrühe
- - Zucker
- - Essig
- - Wein
- - Mehl
Zubereitung des Kochrezept Blaukraut, Rotkraut, Weißkraut:

Rezept - Blaukraut, Rotkraut, Weißkraut
von einem grossen oder zwei kleinen Krautkoepfen werden die aeusseren harten Blaetter abgeschnitten, die Koepfe in der Mitte gespalten, und die Dorschen sowie auch die groesseren Blattrippen beseitigt. Man schneidet oder hobelt das Kraut nach Belieben feiner oder groeber nudelartig, waescht solches, und duenstet es mit einem Essloeffel feingeschnittener Zwiebel eine Viertelstunde in heissem Fett. Hernach gibt man Salz, Pfeffer, nach Belieben etwas Kuemmel, je nach Bedarf Fleischbruehe, zwei Essloeffel Zucker, fuenf Essloeffel Essig und ein Glaeschen Wein dazu, bedeckt das Kraut genau, und duenstet es damit langsam weich. Eine Viertelstunde vor dem Anrichten wird solches mit zwei Kochloeffel Mehl eingestaeubt, noch etwas Fleischbruehe dazugegeben, das Kraut dann kurz eingekocht, und mit Schweinefleisch, Bratwuersten, auch ausgestochenem Butterteig, zu Tisch gegeben. Quelle: Grossmutters Kochbuch

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schlank Schminken - Fettverbrennung mit einem Lippenstift ?Schlank Schminken - Fettverbrennung mit einem Lippenstift ?
Neuer Lippenstift soll beim Abnehmen helfen. Pünktlich zur Freibadsaison erscheint der Lipgloss als glänzender Gehilfe gegen den Speck. Schon im Jahr 2007 führte Douglas einen minzigen Lippenstift ein, der den Hunger dämpft.
Thema 6141 mal gelesen | 12.06.2008 | weiter lesen
Harzer Käse der KalorienkillerHarzer Käse der Kalorienkiller
Berühmt und berüchtigt ist der Harzer Käse, der wie sein Name schon verrät aus dem Harz stammt. Dieser Sauermilchkäse spaltet die Nation. Einmal probiert, liebt man ihn und kann nicht von ihm lassen oder isst ihn nur, weil er ein hervorragender Fettkiller ist.
Thema 36741 mal gelesen | 03.07.2009 | weiter lesen
Feuergefahr in der KücheFeuergefahr in der Küche
Frittieren, flambieren, kochen, backen und braten – keine Frage, in der Küche geht es heiß her. Kein Wunder, wenn da auch mal was in Brand gerät.
Thema 3556 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |