Rezept Blaubeerpfannkuchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Blaubeerpfannkuchen

Blaubeerpfannkuchen

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 2128
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8456 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Anistee !
Gegen Blähungen, Magenbeschwerden, Verdauungsbeschwerden, Durchblutungsstörungen, Übergewicht

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
50 g gehobelte Haselnüsse
125 g frische Blaubeeren
2  Eier (getrennt)
40 g Zucker
100 ml Milch
70 g Mehl
1 Sp./Schuss Salz
1  Pk. Vanillinzucker
1 Sp./Schuss Zimt (gemahlen)
25 g saure Sahne
1/8 l Schlagsahne
40 g Butterschmalz
2 Tl. Zimtzucker
Zubereitung des Kochrezept Blaubeerpfannkuchen:

Rezept - Blaubeerpfannkuchen
1. Haselnüsse in einer trockenen Pfanne goldbraun rösten. Die Blaubeeren waschen, verlesen und abtropfen lassen. 2. Eigelb mit 20 g Zucker schaumig rühren, die Milch, Mehl und Salz unterrühren. Eiweiß mit dem Vanillinzucker und dem Zimt sehr steif schlagen, unter die Eigelbmasse ziehen. 3. Für die Sauce die saure Sahne mit dem restlichen Zucker schaumig rühren. Die Schlagsahne halbsteif schlagen und unterziehen. 4. Für jeden Pfannkuchen eine Kelle Teig in 10 g Butterschmalz bei milder Hitze 3 Minuten backen. Jeweils 1/8 der Blaubeeren auf den Pfannkuchen geben, nochmals 2 Minuten backen. 5. Die Pfannkuchen auf Teller gleiten lassen und mit Zimtzucker und Nüssen bestreuen. Die Sauce dazu servieren. Pro Portion ca. 9g E, 33g F, 36g KH = 487kcal (2039kJ) Als Menüvorschlag: Vorspeise: Gurken-Kartoffelsuppe Hauptspeise: Matjes mit Speckstippe Nachspeise: Blaubeerpfannkuchen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Karotten sind gut für die Augen - Karotten pro Vitamine?Karotten sind gut für die Augen - Karotten pro Vitamine?
Fast jedes Kind weiß es: Karotten sind gut für die Augen – das ist schließlich das zeitlose Argument der Eltern, die ihren Kindern die ungeliebten gekochten Mohrrüben eintrichtern wollen.
Thema 62926 mal gelesen | 20.04.2007 | weiter lesen
Grillzeit Würstchenzeit welche Wurst soll auf den GrillGrillzeit Würstchenzeit welche Wurst soll auf den Grill
Kaum strahlt die Sonne vom blauen Frühlingshimmel, werfen schon die ersten Frühgriller den Grill an. Und was ist mit am beliebtesten beim Grillen? Würstchen in jeder Art und Form. Was ist drin, wie sind sie gewürzt und welche kann (darf) man grillen?
Thema 16928 mal gelesen | 28.03.2007 | weiter lesen
Weinklimaschränke - fast so gut wie der wohltemperierte WeinkellerWeinklimaschränke - fast so gut wie der wohltemperierte Weinkeller
Der gute Wein wird am besten in einem wohl temperierten Weinkeller aufbewahrt. So weit, so gut. Leider sind besagte Weinkeller mittlerweile eher die Ausnahme als die Regel. Den edlen Wein schert das indes wenig – er nimmt die unsachgemäße Lagerung im Vorratsschrank wirklich übel.
Thema 5057 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |