Rezept Blaubeermuffins

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Blaubeermuffins

Blaubeermuffins

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19718
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10121 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Teigkneten - aber sauber !
Nehmen Sie eine große, saubere Plastiktüte und kneten den Teig darin. Er klebt nicht an den Händen und trocknet auch nicht aus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 18 Portionen / Stück
1  Tas. Vollweizenmehl
2  Tas. Weissmehl
1/2 Tl. Natron
1 El. Backpulver
1 Tl. Salz
1/3  Tas. Brauner Zucker
1  Zitrone, abger. Schale
1  Banane, zerdrueckt
3  Eier, schaumig geschlagen
1 1/3  Tas. Buttermilch
1/2 Tl. Vanille
1/2  Tas. Butter, zerlassen
2  Tas. Blaubeeren
1 El. Zimt
1 El. Zucker
Zubereitung des Kochrezept Blaubeermuffins:

Rezept - Blaubeermuffins
Backofen auf 220xC vorheizen. Mehl, Zucker, Natron, Backpulver und Salz in eine Schuessel sieben, die Zitronenschale und den braunen Zucker hinzufuegen. Die Banane mit den Eiern, der Buttermilch, der Vanille und der zerlassenen Butter vermengen. Das Gemisch zu den trockenen Zutaten geben und mit ein paar schnellen Schlaegen (12 - 14) unterruehren. Der Teig wird klumpig, aber man darf dennoch nicht zu viel ruehren, da die Muffins sonst hart werden! Vorsichtig 3/4 der Blaubeeren darunter heben, wieder nur ganz kurz umruehren (5 - 6mal). Wenn der Teig vollkommen glatt ist, hat man zuviel geruehrt. Formen zu 3/4 fuellen, mit den restlichen Blaubeeren verzieren und mit Zucker und Zimt bestreuen. Auf mittlerer Schiene bei 220xC 25 min backen. * Quelle: Zen-Kochbuch fuer vegetarische Feinschmecker -gepostet H.Thomas Maerz 96 Erfasser: Stichworte: Gebaeck, Muffins, P18

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Das Geheimnis der Donauwelle - KuchenDas Geheimnis der Donauwelle - Kuchen
Wie bei vielen Kuchen aus Großmutters Backbuch liegt auch die Herkunft der Donauwellen im Dunkeln – warum und wann die Leckerei zu ihrem klingenden Namen kam, darf nur noch spekuliert werden.
Thema 59430 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen
Seitan - fleischlos glücklich mit WeizenglutenSeitan - fleischlos glücklich mit Weizengluten
Was hierzulande vor allem Vegetariern als schmackhafter Fleischersatz dient und der breiten Masse eher unbekannt ist, gilt in Fernost schon seit langem als Traditionsprodukt und wichtiger Eiweißlieferant.
Thema 8265 mal gelesen | 10.10.2009 | weiter lesen
Popcorn - Knabberspaß für jede GelegenheitPopcorn - Knabberspaß für jede Gelegenheit
Zu einem zünftigen Filmabend, sei es im Kino oder vor dem heimischen Fernseher, gehört eine große Portion Popcorn. Ob der mit Hitze aufgeblähte Mais süß, salzig oder karamellisiert, mit oder ohne Fett zubereitet wird, bleibt dabei dem persönlichen Geschmack überlassen.
Thema 5103 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |