Rezept Blaubeermuffins

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Blaubeermuffins

Blaubeermuffins

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19718
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10184 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ist der Käse zu frisch zum Reiben ? !
Käse lässt sich nur schwer reiben, wenn er ganz frisch ist. Außerdem verklebt die Reibe sehr stark. Legen sie den Käse einfach einige Zeit ins Gefrierfach. Er lässt sich dann wunderbar reiben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 18 Portionen / Stück
1  Tas. Vollweizenmehl
2  Tas. Weissmehl
1/2 Tl. Natron
1 El. Backpulver
1 Tl. Salz
1/3  Tas. Brauner Zucker
1  Zitrone, abger. Schale
1  Banane, zerdrueckt
3  Eier, schaumig geschlagen
1 1/3  Tas. Buttermilch
1/2 Tl. Vanille
1/2  Tas. Butter, zerlassen
2  Tas. Blaubeeren
1 El. Zimt
1 El. Zucker
Zubereitung des Kochrezept Blaubeermuffins:

Rezept - Blaubeermuffins
Backofen auf 220xC vorheizen. Mehl, Zucker, Natron, Backpulver und Salz in eine Schuessel sieben, die Zitronenschale und den braunen Zucker hinzufuegen. Die Banane mit den Eiern, der Buttermilch, der Vanille und der zerlassenen Butter vermengen. Das Gemisch zu den trockenen Zutaten geben und mit ein paar schnellen Schlaegen (12 - 14) unterruehren. Der Teig wird klumpig, aber man darf dennoch nicht zu viel ruehren, da die Muffins sonst hart werden! Vorsichtig 3/4 der Blaubeeren darunter heben, wieder nur ganz kurz umruehren (5 - 6mal). Wenn der Teig vollkommen glatt ist, hat man zuviel geruehrt. Formen zu 3/4 fuellen, mit den restlichen Blaubeeren verzieren und mit Zucker und Zimt bestreuen. Auf mittlerer Schiene bei 220xC 25 min backen. * Quelle: Zen-Kochbuch fuer vegetarische Feinschmecker -gepostet H.Thomas Maerz 96 Erfasser: Stichworte: Gebaeck, Muffins, P18

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Dill - Anethum graveolens ein feines KrautDill - Anethum graveolens ein feines Kraut
Das überaus zarte Gewächs mit den nadeldünnen, weichen Blättern ist besonders zu Gurkensalat beliebt.
Thema 4908 mal gelesen | 24.08.2008 | weiter lesen
Spätzle - schwäbische Küche mit RezeptideenSpätzle - schwäbische Küche mit Rezeptideen
Laugawecka, Maultascha, Schbäzla – die Schwaben lieben Mehl in den unterschiedlichsten Zubereitungsarten. Die schwäbische Küche basiert auf einer einfach gehaltenen ländlichen Hausmannskost, wie sie schon zu Großmutters Zeiten äußerst beliebt war.
Thema 20580 mal gelesen | 03.09.2007 | weiter lesen
Die Haferwurzel - Tragopogon porrifoliusDie Haferwurzel - Tragopogon porrifolius
Die Haferwurzel war vor Jahrhunderten ein beliebtes Gemüse und ist auch unter Namen wie Weißwurzel, Bocksbart oder Milchwurzel bekannt. Zudem wird sie die „vegetarische Auster“ genannt.
Thema 10923 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |